4-paddlers.com - Logo
Login:
Pwd.:
Anmelden
eingeloggt bleiben
Discover Outdoor Logo
 

Abschnitt - Vorderrhein - Illanz - Versam

Land
Bundesland
 
 
Länge / Gefälle
10 km / 106m (11‰)
Schwierigkeit
kein Flachwasser  kein Wildwasser I  Wildwasser II  Wildwasser III  kein Wildwasser VI  kein Wildwasser V  kein Wildwasser VI  
 
 
Abschnitt oberhalb
Beschreibung
Eine flotte Schwallstrecke mit großen Blöcken empfängt den müden Paddler, hier ist auch viel mehr Wasser als im Oberlauf, der Fluss ist auch gut für Schlauchkanadier geeignet. Nach ca. 5km wird das bisher weite Kiesbett enger und die Ufer steiler, die Flimser Schlucht ist erreicht. Verblockte Abschnitte mit Wirbeln, Wellen und Presswasser wechseln mit Verschnaufstrecken, in denen die herrliche Landschaft bestaunt werden kann. Weiße Konglomeratschichten eines alten Felssturzes hat der Vorderrhein hier im „Swiss Grand Canyon“ zu überwinden. Ca 1km nach einer Straßenbrücke mündet r ein kleiner, möglicherweise trockener Bach, kurz danach folgt das „Schwarze Loch“ eine ca. 200m lange, abfallende, ziemlich verblockte Schwallstrecke (WW III-IV) mit einer Prallwand zum Abschluss. Diese Stelle verändert sich jährlich und sollte unbedingt besichtigt werden, r ist eine gute Stelle zum Anlegen, eventuell kann man auch r einen kleinen Seitenarm runterholpern. Der Bahnhof Versam tauchst unvermittelt in einer rechts Kurve auf.
W e r b u n g
Abschnitt unterhalb
 
 
erfasst am
24.08.2004 07:43
Trusted Paddler
Peter Feldhammer
Einstieg
 
 
Geografische Daten
Länge 9.2108 / Breite 46.7745
Höhe NN 699.7m
In Illanz bei der Strassenbrücke über den Glenner
 
 
Ausstieg
 
 
Geografische Daten
Länge 9.3113 / Breite 46.8085
Höhe NN 593.8m
Station Versam
 
 
Höhenprofil
Nicht genügend Stützpunkte für ein Höhenprofil!
 
 
Shuttle

Abschnittsbilder - Vorderrhein - Illanz - Versam

 
Du benutzt einen Adblocker. Da diese Webseite werbefinanziert ist, bitten wir dich um eine Spende für den erhalt dieses kostenlosen Service.
  © 4-paddlers.com 1999-2014 [Kontakt] [Impressum] [Nutzungsbedingungen] [Disclaimer]
Unsere Seite auf Google+
';