News: SoKo Kitzbühel

Am 8.6. - 9.6. fanden Dreharbeiten zum Fernsehkrimi Soko Kitzbühel auf der Brandenberger Ache statt. Ort der Handlung war die [...]

no-avatar

Am 8.6. - 9.6. fanden Dreharbeiten zum Fernsehkrimi Soko Kitzbühel auf der Brandenberger Ache statt. Ort der Handlung war die Kaiserklamm und die Pinegg Klamm, wo die Paddlerinnen Sissi Rubasch, Simone Junker sowie Jürgen Pfannhauser und Franz Puckl sich als Double ein spektakuläres Kajakrennen liefern mussten.

Einen Bericht von den Dreharbeiten sowie den Fernsehtermin gibts demnächst.

Die Brandenberger Ache gilt als eines der schönsten Wildwasser der Alpen. Wer sie in seiner Paddlerkarriere noch nicht kennt, dem fehlt was... Im folgenden einige Eindrücke einer Fahrt durch die Pinegger- und Tiefenbachklamm bei Niederwasser (Pegel 50cm).

Brandenberger Machatschek

Die Eingangsstufe in die Pinegger Klamm. Robert Machatschek erwischt den boof ideal.

Brandenberger Pinegg

Der Kararakt in der Pinegger Klamm kann auch auf der rechten Seite über eine Felsplatte umfahren werden.

Brandenberger Strahl

Durch Veränderungen wieder befahrbar ist der Strahl, schwierigste Stelle der Tiefenbach Klamm. Vorbesichtigung trotzdem auf alle Fälle nötig und gegebenenfalls links etwas aufwendig umtragen.

Brandenberger Tiefenbach

Hans Niederwimmer bei der Durchfahrt des eigentlichen "Strahl".

Brandenberger Tiefenbach

Was hier so einfach aussieht, ist die Einfahrt zum Strahl. Es gilt hier 3 Schrägwalzen richtig zu durchfahren.

Brandenberger Tiefenbach

Der letzte Abfall in der Tiefenbach Klamm wird zumeist ganz rechts befahren.

Brandenberger Tiefenbach

Zum Abschluß noch die Reststrecke durch die eigentliche Tiefenbach Klamm. Danke an die Sissi Rubasch und den Wolfgang Lederhilger für die Mithilfe.

Im Social-Web teilen:

5 Kommentare

  1. no-avatar

    Wißt ihr, wann dieser Dreh vom Soko Kitzbühel im Fernsehen gebracht wird?
    lg nach Tirol, Herbert

  2. no-avatar
    sissi rubaschvor 17 Jahren

    Hallo Herbert!
    Leider ist uns der Sendetermin dieses Kriminalfilms noch nicht bekannt!
    Werden wir sicherlich sobald wirs wissen bekanntgeben. (derzeit sind nämlich noch nicht alle Dreharbeiten abgeschlossen!)
    Liebe Grüße, SISSI

  3. no-avatar
    Peter Feldhammervor 16 Jahren

    Servus Sissi!
    Bin scho gspannt auf deinen Film!
    Wann gibst Du die nächste Autogrammstunde?
    LG Peter

  4. no-avatar
    sissi rubaschvor 16 Jahren

    Hi Peter!
    Tja, i glaub da müß ma uns einmal einen Termin ausmachen!
    Sonst wird des nie was! (-:
    Aber: schau dir vorher lieber mal den Film an! Wer weiß, ob'st dann noch Autogramm willst!
    Liebe Grüße, SISSI

  5. TrustedPaddler

    10 EUR, daß die Sissi der Mörder is ! Bin i mir sicher - Allein schon die Indizien !

    Jürgen Sherlock Pulli

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.