Die Fischach

Die Fischach liegt bei Salzburg und entwässert den Wallersee. Im Frühjahr bietet sie eine nette, leichte Wildwasserstrecke in einem Waldtal.

no-avatar
Fischach Rettenbacher

Unterwegs im urwaldähnlichen Tal der Fischach.

Fischach Wallersee

Die Fischach liegt bei Salzburg und entwässert den Wallersee. Im Frühjahr bietet sie eine nette, leichte Wildwasserstrecke in einem Waldtal. Einige Wehranlagen, hier unterhalb Seekirchen.

Fischach Wallersee

Leichte Übungsstelle unterhalb der ersten Wehranlage.

Fischach Wallersee

Natürlich kann man eine Befahrung der Fischach schon ab dem Wallersee beginnen. Es folgt bis Seekrichen aber nur ruhiges Wasser.
Dann folgen Schwälle in einer dschungelartigen "Waldschlucht".

Fischach Wallersee

FischacH Wallersee

Ein Schrägwehr ist gut befahrbar. Kurz darauf ein ruhiger Teil, ehe nach einem eventuell fahrbaren 2 Meter Fallwehr der sportlichste Abschnitt beginnt.

Fischach Wallersee

Kleine Stufen und Schwälle

Fischach Wallersee

Lange, verblockte Schwälle bis höchstens WW II+.

Fischach Wallersee

Kurz darauf noch ein Schrägwehr, ehe nach einer kleinen Stufe mit Schwallstrecke der Ausstieg erreicht ist.

Fischach Wallersee

Ständig folgen kleine Stufen und Schwälle - langweilig wirds nie.

Fischach Rettenbacher

Eine Befahrung der Fischach ist durchaus empfehlenswert.

Wer sich interessiert schaut für genauere Infos wie immer in die Flußdatenbank.

Im Social-Web teilen:

Keine Kommentare

Dieser Artikel hat bislang keine Kommentare erhalten.

Entschuldige, vielleicht sind alle Kommentare den Bach runtergegangen oder es hat einfach noch niemand einen Kommentar hinterlassen. :(

Aber du kannst der erste sein, der einen Kommentar hinterlässt !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.