Koppentraun im Herbst 2006

Eine herbstliche Befahrung der noch immer von Kraftwerksplänen bedrohten Koppentraun.

no-avatar
Denk Koppi

Juli 2006 - perfekte Bedingungen bei der Protestaktion in der Koppenschlucht

Österreichs Flüsse sind in Gefahr. Brandaktuell ist nach wie vor die geplante Verbauung der Koppentraun. Bereits heuer im Sommer fand ja eine großangelegte Protestaktion statt.

koppi Denk

Unbekannter Paddler in der Schlüsselstelle...

koppi Denk

Thomas vom Team playboaters.de

koppi Denk

Ein Fest für die Koppentraun - auch im Topo Duo

2 Monate später führt die Koppentraun einen Wasserstand von 93 cm. Einige Koppi - Neulinge wollen den Bach bei diesem, für eine Erstfahrt günstigen Pegel, kennenlernen. Dabei kommt es zu einer beeindruckenden Begegnung.

koppi Max

Es ist unglaublich - diese beiden Paddler trennen 64 Lebensjahre!!!

koppi Max

Der Eine bei seiner Erstfahrt in den Eingangsstufen nach der 2. Eisenbahnbrücke

koppi Werner

Der Andere - Gernot Werner - zeigt wie man mit 74 Jahren in einer fiesen Walze bestehen kann.

koppi Wehr lfc

Lisa bei der Wehranlage der Kläranlage Bad Aussee. Die folgende 500 Meter lange Ableitungsstrecke reduziert die Koppentraun auf ein gerade noch fahrbares Minimum. Für den schwierigeren Streckenabschnitt wäre das mit Sicherheit zu wenig!

koppi Max

Gut besichtigt ist halb gewonnen - oder doch lieber umtragen?

koppi Brixl

Im ersten Katarakt vor dem Eissee

Die Koppentraun war bei Pegel 93 cm Anfang September gut befahrbar. Somit kann außer in sehr trockenen Sommern hier bis in den Herbst gepaddelt werden. Dass Kraftwerkspläne diese Tatsache nicht beeinflussen ist nicht glaubwürdig.

koppi lfc

Fotos von Hans Denk, Heidi Werner und kajak.at.

Im Social-Web teilen:

3 Kommentare

  1. TrustedPaddler

    Bitte mitmachen: Koppentraun FAX AKTION auf www.koppentraun.at/fax.html

  2. TrustedPaddler
    Florian Schuchtervor 13 Jahren

    Hoffe das mit dem Bild "unbekannter Paddler war ein Scherz! den ich denke wohl dass dieser junge Mann wohl eher kein unbekannter sein sollte, gerade auf Kajak.at! Gerade ein paar Berichte weiter unten ist ja ein netter bericht wo er unter anderem Beteiligt ist!
    Der gute alte und super gemütliche Schorschi Schauff!!!

    Der Flo

  3. TrustedPaddler
    Christianvor 13 Jahren

    Das kann nicht der Schorschi sein - der auf dem Bild hat doch keine Zipfelmütze auf;-)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.