KW Ablass und Pappbootrennen auf der Bregi

Pünktlich um 10:00 öffnete das Kraftwerk Andelsbuch seine Schleusen, Startschuss für die tradionelle Kanu Rallye auf der Bregenzer Ache!

no-avatar

Pünktlich um 10:00 öffnete das Kraftwerk Andelsbuch seine Schleusen, Startschuss für die tradionelle Kanu Rallye auf der Bregenzer Ache! Kajak.at war auch unter den hunderten Paddlern, hier ein paar Impressionen dieser lustigen Veranstaltung.

Bregi Start

An diesem Wehr wurde mit versteckter Kamera der "Dicke Backen Contest 2007" abgehalten!

Bregi Start

Die Bregi wird stellenweise ganz schön sportlich

Bregi WW

Bregi WW

Stau vor den Kernstellen...... und ein paar glimpfliche Schwimmer

Bregi WW

Nachmittags Partystart bei High 5

Bregi Pappe

Bregi Pappe

Mit Spannung werden...... die Pappkameraden erwartet!

Bregi Pappe

Das Siegerboot - die "Black Pearl"!

Bregi Pappe

Die weniger erfolgreichen Konstruktionen folgen mit etwas Abstand.

Bregi Pappe

Dabei sein ist alles!

Im schönen High 5 Gelände am ehemaligen Bahnhof der Bregenzer Bahn wurde ausgiebig gefeiert, von kräftigen Regenfällen unterbrochen wurde auf der Großleinwand spannende Kajak-Action von Big'O & Co gezeigt, besonders lustig war der "Dicke Backen Contest 2007", die besten Grimmassen am Bregi-Wehr wurden prämiert!

Die Party dauert bis lang nach Mitternacht, danke an High 5 und das KANU Magazin für die Organisation und Verpflegung!

Weitere Infos und Bilder-CD bei www.kanumagazin.de.

Im Social-Web teilen:

1 Kommentar

  1. TrustedPaddler

    Das Event ist echt spitze. Leider war ich das letzte mal vor zwei Jahren dort, da wir an Fronleichnam immer an den Vorderrhein fahren. Noch cooler wäre das Event aber bei mehr Wasser. 15 Kubik ist nicht die Welt, aber trotzdem ganz nett.
    Wenn jemand nochmal die Bregi fahren möchte, auch wenn kein Event ist, empfehle ich mindestens 25 Kubik.

    Also viel Spaß beim Paddlen und
    schöne Grüße aus Lindau

    Alessandro

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.