Englands Paddler stürmten die Canoexpo 2008

Am kommenden Wochenende startet bei uns die Kanushow in Haltern, weitere Veranstaltungen stehen kurz bevor. Deshalb einmal ein kurzer Blick nach England, dort war gerade die erste "Canoexpo".

no-avatar
canoexpo england

Da staunt der Brite nicht schlecht: die erste Canoexpo in England

Auch in England war Kanusport lange Zeit Anhängsel einer großen Freizeitmesse, die den Erwartungen der Aussteller und Besucher nicht gerecht werden konnte. Ähnlich wie bei unseren Veranstaltungen (Kanushow Haltern, Kanumesse Konstanz, Globeboot u.s.w.) ergriff ein Händler die Initiative, suchte eine passende Lokalität und informierte die Kanufahrer. Und die kamen zu Tausenden!

canoexpo testsitzen

Die Canoexpo 2008 ist die größte Kanu-Ausstellung in UK

Die 1. Canoexpo war am 16. und 17. Februar 2008 in England, in der Nähe von Coventry. Details sind unter: www.canoexpo.com. Die Canoexpo ist eine reine Kanumesse, nicht Teil einer anderen Messe und für jedermann zugänglich. Die Canoexpo 2008 ist die größte Kanu-Ausstellung in UK, mit dem größten Angebot an Produkten und vielen Informationen, Vorträgen und Expertenwissen. Veranstalter ist Brookbank-Canoes, der Zusammenschluss von fünf großen Kanugeschäften in England, Strippenzieher ist Mark Burch.

canoexopo uk

Neben zahlreichen internationalen Herstellern waren besonders die deutschen Produzenten mit Produkten und meist auch Geschäftsleitung vertreten. Hier ein paar Beispiele (oben: Eskimo und Kober-Moll)

Lettman canoexpio

Peter Hoyer von Sport Lettman

robson canoexpo

Robert "Robson" Sommer (Mitte)

Ty Warp canoexpo

Holger Schröder von Ty-Warp

canoexpo vortrag

canoexpo fischen

Zwei Tage Vorträge und Rahmenprogramm. Hier plaudert Danny Mongno von Werner-Paddles aus USA über Grundlagen der Paddeltechnik.In USA eine Selbstverständlichkeit, in Europa ein Thema und in Deutschland nahezu unbekannt: "Kayakfishing" Paddeln zu den besten Revieren und Angeln vom Boot aus.

fluid canoexpo

Eingebaute Zapfanlage im neuen Fluid-Kajak

canoexpo aussicht

Ruhe vor Messebeginn. Die Canoexpo ist ein riesengroßer Kanuladen, mit Erste-Hand-Informationen durch viele Hersteller und Kassen am Ausgang. Die gesamte Ware gehört Brookbank Canoes.

shaun baker canoexopio

"Wird das nicht verdammt heiß zwischen den Beinen?" Shaun Baker beantwortet geduldig immer wieder die selben Fragen zu seinem Jetkayak und gibt Autogramme.

Jutta Kaiser canoeyxpo

Weltmeister im Gespräch: Jutta Kaiser (Kanu-Freestyle) und Oscar Chalupsky (11x Weltmeister Ocean-Rennen)

fest canoeyxpo

Mexican Party für Besucher und Aussteller am Samstag Abend

Ähnlich wie bei uns ist das Konzept umstritten, es werden die gleichen Bedenken diskutiert wie hierzulande: Chancengleichheit auch für kleinere Händler, Ansprache neuer Kundengruppen, die Teilnahme an großen Publikumsmessen hat auch Vorteile, u.s.w. Auch die kritischen Stimmen müssen Gehör finden, doch erst einmal muss man dem Brookbank-Team zu der Premiere gratulieren. Es ist ihnen gelungen, die Begeisterung fürs Paddeln zu schüren und den Sport ins Rampenlicht zu stellen.

Vergleichbare Initiativen gibt es auch hierzulande, von Kanushow bis Globeboot. Machen Sie es wie die Briten: Nehmen Sie die Einladungen zu unseren Events an, nutzen Sie die Gelegenheit zum Freunde treffen, zur Information, zum Einkaufen, und genießen Sie die Angebote zur Unterhaltung. Viel Spaß!

Text und Fotos: Horst Fürsattel
Weitere Infos: www.kanumesse.de

Im Social-Web teilen:

Keine Kommentare

Dieser Artikel hat bislang keine Kommentare erhalten.

Entschuldige, vielleicht sind alle Kommentare den Bach runtergegangen oder es hat einfach noch niemand einen Kommentar hinterlassen. :(

Aber du kannst der erste sein, der einen Kommentar hinterlässt !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.