Flüsse voller Leben Highlights 2009 - 2011

Von der Gründung in einem Wiener Schanigarten über 22.000 UnterstützerInnen bis zur Einladung bei Kajak One! Und große Pläne für 20111 - Flüsse voller Leben!

no-avatar

2009 haben sich durch Initiative des WWFerstmals in ÖsterreichNaturschutzorganisationen gemeinsam mit Fischern und Paddlern in ein Boot gesetzt, um für den Erhalt unserer letzten natürlichen Flüsse und Bäche aktiv zu werden!

Flüsse voller Leben wurde gegründet!

WWF, Naturfreunde, ÖKF, Naturschutzbund, ÖFV, Global 2000, Alpenverein Edelweiss und wir Paddler kämpfen seither gemeinsam als Flüsse voller Leben für das Überleben unserer letzten naturnahen Fliessgewässer!

Artikel Flüsse voller Leben Highlights 2010 + 2011 Flüsse voller Leben

Quelle: kajak.at

Flüsse voller Leben Paddeln auf Salza - Mur - Inn

2009 war das Jahr der Aktionen, Flüsse voller Leben in allen Hauptstädten, gemeinsames Flüsse voller Leben Paddeln auf Salza, Mur und Inn, die großartige Unterschriftenaktion mit über 22.000 UnterzeichnerInnen binnen weniger Monate!

Ein riesengroßes DANKE an alle die mitgemacht haben!

Artikel Flüsse voller Leben Highlights 2010 + 2011 Flüsse voller Leben

Quelle: ÖKF

Übergabe der Flüsse voller Leben Petition an Umweltminister Niki Berlakovich

 

Galerie: Flüsse voller Leben Aktionstag

Galerie Flüsse voller Leben Aktionstag Flüsse voller Leben Galerie Flüsse voller Leben Aktionstag Flüsse voller Leben Galerie Flüsse voller Leben Aktionstag Flüsse voller Leben Galerie Flüsse voller Leben Aktionstag Flüsse voller Leben Galerie Flüsse voller Leben Aktionstag Flüsse voller Leben Galerie Flüsse voller Leben Aktionstag Flüsse voller Leben Galerie Flüsse voller Leben Aktionstag Flüsse voller Leben Galerie Flüsse voller Leben Aktionstag Flüsse voller Leben Galerie Flüsse voller Leben Aktionstag Flüsse voller Leben

2010 gibt es für Flüsse voller Leben weniger Öffentlichkeit dafür aber wichtige Aktivitäten in der Politik.

Mitsprache beim nationalen Gewässerbewirtschaftungsplan und Kriterienkatalog erreicht, Übergabe der Flüsse voller Leben Petition an Umweltminister Niki Berlakovich, Einreichung der Petitionsziele als Gesetzesbasis an das Parlament mit Unterstützung durch die Nationalratspräsidentin Barbara Prammer und den Nationalratsabgeordneten Günther Kräuter!

Am Nationalfeiertag haben wir den Abschluss dieser eher "trockenen" Notwendigkeiten mit dem Flüsse voller Leben Aktionstag 2010 gefeiert!

Artikel Flüsse voller Leben Highlights 2010 + 2011 Flüsse voller Leben

Quelle: 4-paddlers.com

Artikel Flüsse voller Leben Highlights 2010 + 2011 Flüsse voller Leben

Quelle: 4-paddlers.com

Flüsse voller Leben Aktionstag ...... am 26. Oktober 2010 in Wien!

Ein buntes Programm für jung und alt mit der Leistungsschau der Tiere am Fluss, dem (Euro)Flussfighter und einer spannenden Rätselaktion für Kinder!

Wir haben auch Pläne für 2011 geschmiedet, große Pläne!

Artikel Flüsse voller Leben Highlights 2010 + 2011 Flüsse voller Leben

Quelle: Anton Vorauer/WWF

Flüsse voller Leben Empfang bei Bundespräsident Dr. Heinz Fischer

Am Nationalfeiertag, dem 26. Oktober 2010, hat unser Flüsse voller Leben Team auch die Ehre von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer empfangen zu werden! Als begeisterter Paddler und Naturliebhaber versichert unser aller Kajak One Unterstützung, er wird mit jenen Landeshauptleuten sprechen, die dem bevorzugten Wasserbau der Energiewirtschaft mehr als verbunden sind!

Artikel Flüsse voller Leben Highlights 2009 - 2011 Flüsse voller Leben

Quelle: Flüsse voller Leben

Über 100 große und mittlere Wasserkraftwerke, sowie HUNDERTE Kleinkraftwerke will unsere Wasserkraftlobby bauen...

Selbst der Totalaubau der Wasserkraft würde den jährlich anwachsenden Stromverbrauch
nur 4 - 5 Jahre abdecken
...

Und was dann, wollen unsere Kraftwerksbauer neue Flüsse erschaffen?

Um diesem Ausbauwahn Einhalt zu gebieten, haben wir große Pläne geschmiedet:
Wir werden das Flüsse voller Leben Herz in noch viel mehr Städte als 2009 bringen - Schladming / Rohrmoos / Untertalbach wir kommen!

2011 wird wieder ein Jahr der Aktionen, wir werden der Energielobby erklären, dass Österreichs letzte Flüsse kein Selbstbedienungsladen sind und den Mythos Wasserkraft entzaubern!

Ein noch riesengrößeres BITTE um eure Unterstützung auch im Jahr 2011!

Im Social-Web teilen:

1 Kommentar

  1. no-avatar

    Also I find des Supa! Bravo! Weiter so! Nicht aufgeben!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.