Guide & Rescue Race

Am 23./24. April steigt in Wildalpen das 2. International Guide & Rescue Race. Der veranstalter lädt alle Interessierten zur Telnahme und Zuschauen ein.

no-avatar

Bei diesem Bewerb können alle Kajakfahrer, Raftingführer (& „noch nicht Guides“) ihre Wildwasserskills unter Beweis stellen bzw. verbessern.

Es gilt eine Wildwasserdistanz (WW II – III) von ca. 350 Meter zu Meistern. Austragungsort: Campingplatzstrecke in Wildalpen.

Zu gewinnen gibt es zahlreiche Sachpreise im Wert von 100.000 Mio. € ;)
Der Vorjahressiegerpreis: „SRT“ Sicherheitskurse gesponsert von Neil Newton Taylor www.swiftwaterrescue.at DANKE.

Ziel ist es nicht nur alle Aufgaben so schnell wie möglich zu absolvieren, sondern vor allem auch eine Menge voneinander zu lernen. Ein internationales Starterfeld hat sich bereits angekündigt. Bist du bereit ?!

Artikel Guide & Rescue Race Wildalpen

Quelle: Veranstalter

Artikel Guide & Rescue Race Wildalpen

Quelle: Veranstalter

Artikel Guide & Rescue Race Wildalpen

Quelle: Veranstalter

Körperliche Fitness, Laufpassagen und Schwimmeinlagen stehen am Programm.

Vor allem das Lösen von Extremsituation, Szenarien wie zB bewusstloser Schwimmer, Klemmer, Knotenkunde, etc. ist die Einzigartigkeit die diesen Bewerb auszeichnet.

„ Es gibt nichts Vergleichbares ... „

Fühl dich frei – Komm vorbei !!

Schau dir doch wenigstens den Demonstrationslauf an und lerne vom Zusehen. Triff alte Bekannte und lass neue Freundschaften entstehen. Nimm deine Gitarre mit und spiele DEIN Livekonzert. Alles ist möglich an diesem Wochenende ...

Im Vorfeld und nach der Veranstaltung finden Kurse der IRF und SRT statt.

Text: Veranstalter

Im Social-Web teilen:
TrustedPaddler
Ausgebildeter Physiker, Redakteur, Herr über Tausend Zeilen Code auf 4-Paddlers.com und spätberufener zugereister Paddler aus Augsburg.

2 Kommentare

  1. TrustedPaddler

    Wer veransatltet diese tolle Sache?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.