Heidepark: Boatercross

Heidepark: Boatercross Sebastian LükeIn ungewöhnlicher Umgebung startet am[b] 10. und 11. September[/b] der Deutschlandcup der Abfahrtsboootfahrer. Austragungsort des Rennens ist die Mountain Rafting STrecke des Heidepark Soltaus. Ganz neu in diesem Jahr ist ein [b]Boatercross[/b] für Jedermann mit zahlreichen Sachpreisen.

Heidepark Kanu
Artikel Heidepark: Boatercross Heidepark

Quelle: Jan-Peter Reichardt

Im Heidepark Soltau in der Lüneburger Heide findet zum achten Mal der Heideparksprint statt.



Neben diesem spektakulären Rennen mit Deutschlands erfolgreichsten Wildwasserkanuten im Rahmen der Wettkampfserie des Deutschlandcups gibt es in diesem Jahr nach den erfolgreichen Rundenrekordrennen zum ersten Mal einen Boatercross für alle begeisterten Freizeitwildwasserpaddler.



Das Reglement ist dabei denkbar einfach: Jeweils vier Paddler starten zugleich, die zwei schnellsten kommen im K.O.System eine Runde weiter bis zum Finale. Selbstverständlich besteht vor dem Boatercross an beiden Tagen die Möglichkeit zu Trainingsfahrten, um sich an das künstliche Wildwasser zu gewöhnen.



Beide Rennen finden auf der Mountain Rafting Strecke statt, dem für seine Stromschnellen, Wasserfalldurchfahrten und tückischen Wellenschieber bei Freizeitparkbesuchern wie Kajakfahrern berühmt-berüchtigten Wildbach im Heidepark-Resort.

 

Galerie: Heidepark Boatercross

Galerie Heidepark Boatercross Heidepark Galerie Heidepark Boatercross Heidepark Galerie Heidepark Boatercross Heidepark Galerie Heidepark Boatercross Heidepark Galerie Heidepark Boatercross Heidepark Galerie Heidepark Boatercross Heidepark

Natürlich gibt es auch ein Rahmenprogramm:

Neben einer Nudelparty und Kajakfilmabend am Samstagabend können die Teilnehmer und Fans am gesamten Wochenende den Heidepark mit seinen vielfältigen Attraktionen durchstreifen, mit Sicherheit ein Erlebnis auch für die nicht paddelnden Begleiter.

Für die Paddler dürfte dabei insbesondere die Wildwasserbahn mit ihrer 23 Meter hohen Rutsche ein interessantes Ziel sein....

Artikel Heidepark: Boatercross Heidepark

Quelle: Jan-Peter Reichardt

Bekannte Firmen aus der Kanuszene unterstützen das Event mit attraktiven Sachpreisen.

Weitere Infos gibt es auf kanu-wildwasser.de - Events – Heidepark-Sprint

Hier besteht auch die Möglichkeit, sich bis zum Meldeschluss am 22.August 2011 online zu registrieren.

Eine rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen, da die Teilnehmerzahl beim Boatercross auf 32 Paddler limitiert ist.

Text: Veranstalter

Im Social-Web teilen:
TrustedPaddler
Ausgebildeter Physiker, Redakteur, Herr über Tausend Zeilen Code auf 4-Paddlers.com und spätberufener zugereister Paddler aus Augsburg.

Keine Kommentare

Dieser Artikel hat bislang keine Kommentare erhalten.

Entschuldige, vielleicht sind alle Kommentare den Bach runtergegangen oder es hat einfach noch niemand einen Kommentar hinterlassen. :(

Aber du kannst der erste sein, der einen Kommentar hinterlässt !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.