Tatshenshini River

Die Tage werden kürzer und die Abende länger. Damit startet auch die Kinosaison. [b]Olaf Obsommer[/b] lässt sich in die Karten schauen und zeigt Bilder aus der Kanadischen Wildnis - British Columbias. Der [b]Tatshenshini River[/b] hat es der Crew angetan.

Tatshenini British Columbia
Artikel Tatshenshini River Canada

Quelle: Michi Neumann

Der Tatshenshini River („Shäwshe Chù“ oder Tat) ist ein Traum für Naturliebhaber. Nur als Kanufahrer kann man diesen abgeschiedenen Fluss erreichen, der durch die kanadischen Bundesstaaten Yukon und Britisch Columbia fließt. Grizzly-Bären und Seeadler säumen die Ufer, auf den Bergen thronen majestätische Gletscher. Nach der Mündung in den Alsek fließt dieser im US-Bundesstaat Alaska in die Dry Bay, eine Bucht des Pazifiks.Extremkajakfilmer Olaf Obsommer aus Flintsbach befuhr im Kajak zusammen mit seinem Team diesen außerordentlichen Fluss und produzierte dabei seine neueste Abenteuerdokumentation. Im Vordergrund standen keine extremen sportlichen Schwierigkeiten, sondern die traumhafte Naturkulisse.

 

Galerie: Raftingtour am Tatshenshini River

Galerie Raftingtour am Tatshenshini River Rafting Galerie Raftingtour am Tatshenshini River Rafting Galerie Raftingtour am Tatshenshini River Rafting Galerie Raftingtour am Tatshenshini River Rafting Galerie Raftingtour am Tatshenshini River Rafting Galerie Raftingtour am Tatshenshini River Rafting Galerie Raftingtour am Tatshenshini River Rafting Galerie Raftingtour am Tatshenshini River Rafting

Am 15. Oktober startet Olaf Obsommer seine Filmtour mit der Weltpremiere im KUKO Rosenheim. Das Programm ist dieses Jahr besonders vielseitig: Ecuador, Galapagos, Mexico, Kalifornien und Kanada werden die Zuschauer in die wunderbare Welt der Abenteuer im Kajak entführen.

Text: Olaf Obsommer

Im Social-Web teilen:
TrustedPaddler
Ausgebildeter Physiker, Redakteur, Herr über Tausend Zeilen Code auf 4-Paddlers.com und spätberufener zugereister Paddler aus Augsburg.

Paddeln in Übersee 2011

Keine Kommentare

Dieser Artikel hat bislang keine Kommentare erhalten.

Entschuldige, vielleicht sind alle Kommentare den Bach runtergegangen oder es hat einfach noch niemand einen Kommentar hinterlassen. :(

Aber du kannst der erste sein, der einen Kommentar hinterlässt !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.