Start frei für die Kanu-Freestyle-EM in Lienz

Am Montag wurde auf Schloss Bruck Lienz in Osttirol bei Freibier und Trommelwirbel die Kanu-Freestyle-Europameisterschaft 2012 offiziell eröffnet. Doppelweltmeisterin Claire O'Hara (GBR) lobte Osttirol als Wildwasserparadies.

Europameisterschaft Lienz Bootstrommel
Artikel Start frei für die Kanu-Freestyle-EM in Lienz Lienz

Quelle: OKC/Judith Prechtl

Schlagkräftig: Die Combo "Drumartic", bekannt aus der ORF-Show "Die große Chance", sorgte bei der Eröffnung für Trommelwirbel.

Mit einem Trommelwirbel der besonderen Art begann am Montag der offizielle Festakt zur Eröffnung der Kanu-Freestyle-Europameisterschaft 2012 auf Schloss Bruck in Lienz (Österreich). Die österreichische Trommlergruppe "Drumartic" klopfte, pochte und polterte vor der historischen Kulisse auf zwei ausrangierten Kajakhüllen ein rhythmisches Feuerwerk. Im Anschluss lauschten die Freestyler bei Freibier geduldig dem Reigen der Eröffnungsreden ehe ECA Vize-Präsident Miroslav Haviar (SVK) unter Jubel die Europameisterschaft für eröffnet erklärte. Doppelweltmeisterin Clair O’Hara ergriff das Wort stellvertretend für die teilnehmenden Athleten und dankte den Veranstaltern: "Es ist großartig nach zwei Jahren wieder hier in Lienz zu sein. Die Stadt und die vielen Flüsse in der Umgebung bieten exzellente Möglichkeiten zum Paddeln. Besonders für uns Freestyler, denn im Draupark finden wir die besten Bedingungen für unsere Wettkämpfe."

Artikel Start frei für die Kanu-Freestyle-EM in Lienz Freestyle europameisterschaft

Quelle: OKC/Judith Prechtl

Bis kommenden Samstag kämpfen auf der Drauwalze 145 Sportler aus 15 Nationen um die EM-Titel. Heute Dienstag geht es zunächst mit den Nationentrainings weiter, ehe die Punkteschlacht am Mittwoch mit den Vorläufen der K1 Damen, K1 Junioren und Squirt Männer beginnt.

Artikel Start frei für die Kanu-Freestyle-EM in Lienz Freestyle Europameisterschaft

Quelle: OKC/Judith Prechtl

Bevor es am Mittwoch bei den Vorläufen ernst wird, steht am Dienstag ein weiteres Nationentraining am Programm.

Freestyle-Action, Konzerte & mehrNeben spannenden Wettkämpfen (täglich von 9 bis ca 17 Uhr) ist vor allem zum Wochenende ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geplant. Am Freitag, den 29. Juni spielen "Norman Scholz and Friends" ab 18 Uhr live vor dem La Ola Shop in der Mühlgasse, im Anschluss an die Siegerehrung am Samstag spielen die "Escort Ladies" ab 19:30 im Gastgarten Himmelblau. Der Eintritt zu beiden Events ist frei, jeder ist dazu herzlich eingeladen. Gelegenheit selbst zum Paddel zu greifen gibt es am Samstag zwischen 9 und 17 Uhr beim bereits traditionellen TEVA-Pappbootrennen. Pappe und Klebeband werden vom Veranstalter gestellt. Die Anmeldung und Materialausgabe findet um 9 Uhr im Draupark statt.Infos und Zeitpläne: www.euro-lienz.com

Mehr zur Freestlye-Europameisterschaft 2012 in LienzDie Gastgeber: Team Austria stellt sich vorHochkarätiges Teilnehmerfeld bei der Freestyle-EM 2012

Im Social-Web teilen:

Kanu Freestyle EM 2012 Lienz

Keine Kommentare

Dieser Artikel hat bislang keine Kommentare erhalten.

Entschuldige, vielleicht sind alle Kommentare den Bach runtergegangen oder es hat einfach noch niemand einen Kommentar hinterlassen. :(

Aber du kannst der erste sein, der einen Kommentar hinterlässt !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.