Lagebericht Korsika 2014

Zentralmassiv, Tessin, Soca oder doch Korsika? Ostern ist in diesem Jahr so spät, wie selten. Zudem meinte es der Winter gut mit allem, was südlich des Alpenhauptkamms liegt. Also Fähre buchen und ab dafür? Hier ein paar Entscheidungshilfen für die schöne Insel im Mittelmeer.

Lagebericht Korsika 2014
Artikel Lagebericht Korsika 2014 Korsika

Quelle: Outdoordirekt

In der Ferne lacht der Schnee, es fehlt nur noch die Schmelze. Aber die kann auch noch drei Wochen auf sich warten lassen und dann den Vecchio zum Leben erwecken?!Der frühe Vogel fängt den Wurm. Dieses Sprichwort haben Nadja und Christian von der Kanuschule Outdoordirekt bei ihrer Planung ihrer Korsika-Camps berücksichtigt: Knapp vier Wochen vor der großen Meute sind sie schon auf Korsika unterwegs und geben nun, so weit das möglich ist, einen paddeltechnischen Ausblick auf die Korsika-Saison.»Nach fiesem Regen und Wind hat sich das Wetter auf der Insel nun beruhigt. Trotz der vielen Niederschläge im Landesinneren sind die Ostküstenflüsse und die Bäche im Zentrum der Insel aufgrund der niedrigen Temperaturen zwar noch ziemlich trocken. Golo, Tavignano und Vecchio führen aber genug Wasser zum Paddeln. Ein wahres Paradies finden wintermüde Paddler aber im Westen vor: Taravo und Gravona haben »superdupa« Idealpegel, und das bei Temperaturen um 15 Grad und traumhaften Sonnenuntergängen am Meer.«Weniger ermutigend ist die Situation am Rizzanese. Nach der Fertigstellung des Staudamms an Winnetous Wacht ist die obere und mittlere Etappe trotz relativ hoher Wasserstände nicht fahrbar. Der Codi endet nun direkt in den Stausee und hat momentan einen niedrigen aber fahrbaren Wasserstand.In den kommenden Tagen soll das Wetter auf der ganzen Insel besser werden. Dann kann mit etwas Glück auch die Schneeschmelze einsetzen. Schnee ist auf jeden Fall reichlich vorhanden, in den letzten Tagen hat es noch bis kurz oberhalb Corte geschneit. »Milou und Family haben den Campingplatz Ernella schon auf Vordermann gebracht, die Saison kann also starten!«, schließt Christian seinen kurzen Bericht.

Artikel Lagebericht Korsika 2014 Sonnenuntergang

Quelle: Outdoordirekt

So schön kann sie sein, die Insel der Schönheit. Hier der Sonnenuntergang an der Westküste.

Bei 4-paddlers.com haben wir noch ein ganz besonderes Schmankerl für alle, die Korsika in diesem Jahr einen Besuch abstatten wollen. Nicht immer ganz aktuell, sondern einige Tage verspätet, können wir euch für einige korsische Flüsse erstmals Onlinepegel zur Verfügung stellen. Hier die Links:

Alle Pegel sind natürlich auch in der Paddler's App verfügbar.Wir freuen uns über Hinweise zu Wasserstandseinschätzungen.

    Text: Sebastian Lüke, Christian Zicke | Kanuschule Outdoordirekt

    Im Social-Web teilen:
    TrustedPaddler
    Ausgebildeter Physiker, Redakteur, Herr über Tausend Zeilen Code auf 4-Paddlers.com und spätberufener zugereister Paddler aus Augsburg.

    1 Kommentar

    1. TrustedPaddler
      stroemervor 5 Jahren

      Hallo Sebastian,
      cool das es jetz online Pegel gibt... auch wenn ich heuer nicht hinfahren kann... trotz schnee.....

      LG M

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

    Deine Daten

    Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.