Sportbande auf Globetrotter Filmfestival

1 Tag, 30 Referenten, 28 Filme, 100 % Outdoor-Erleben: Das 2. Globetrotter Film- und Vortragsfestival in München am 15. November ist ein Magnet für alle Draußen-Sportler. Mit dabei beim großen Kino: Boby Frieser und die Sportbande.

Foto
Artikel Sportbande auf Globetrotter Filmfestival Sibirien

Quelle: Boby Frieser

Ob auf dem Bike, im Kajak, freihängend in der Wand oder in der Skibindung – viele Wege führen nach draußen. Für die meisten Outdoorsportler ist ihre Disziplin viel mehr als Hobby. Es ist Leidenschaft, Way of Life und große Freude mit hohem Suchtfaktor.

Das Globetrotter Film- und Vortragsfestival bringt dieses Lebensgefühl einen Tag lang auf große Bühne. Am 15. November spielt großes Outdoorkino in gleich Sälen des Cinemaxx in München. Dessen nicht genug steigt in der Globetrotter-Filiale am Isartor ein attraktives Rahmenprogramm samt Hersteller-Aktionen und Autogrammstunden.

Artikel Sportbande auf Globetrotter Filmfestival Rio Baker

Quelle: Boby Frieser

Und der Kanusport ist würdig vertreten: Boby Frieser, unter dem Label Sportbande seit Jahren einer treuen Fangemeinde bekannt, präsentiert sein Programm "Big Water – Flusslegenden und Kajaken" zur Primetime. Boby wird von gleich drei der schwersten Flüsse auf Mutter Erde berichten. Die Zuschauer reisen ins russische Altaigebirge und sind dabei auf dem legendären Multiday-Trip des Bashkaus. Weiter geht die Reise mit der Befahrung des Stikine. Hier war Boby im Spätsommer 2013 Teil einer der wenigen europäischen Expeditionen auf diesem extrem mächtigen Fluss Nordamerikas. Den Abschluss macht Patagonien mit einem Besuch am Rio Baker.

Wann: 15. November, 20.30 Uhr

Wo: Cinemaxx München, Saal 6

Alle Infos auf der Festival-Seite.

Und hier geht’s zum Trailer! 

Artikel Sportbande auf Globetrotter Filmfestival Rio Baker

Quelle: Boby Frieser

Im Social-Web teilen:
TrustedPaddler
Diplom-Geograph, fester Autor fürs KANU-Magazin, Südosteuropa-Spezialist, Kajakreiseveranstalter und vor allem seit 25 Jahren so oft es geht im Boot. Der Genuss auf dem Wasser zu sein, gemeinsam mit alten und neuen Freunden, darüber zu schreiben, sich connecten. Love it! Für alles weitere .

Keine Kommentare

Dieser Artikel hat bislang keine Kommentare erhalten.

Entschuldige, vielleicht sind alle Kommentare den Bach runtergegangen oder es hat einfach noch niemand einen Kommentar hinterlassen. :(

Aber du kannst der erste sein, der einen Kommentar hinterlässt !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.