Winterflucht Mexico

Paddeln im Paradies

Um die Geschichte zu lesen, bitte scrollen.

Das Wasser blau und badewannenwarm, die Ufer dschungelgrün und voller Leben, der Fluss ein Traum aus Wasserfällen und Boulder Rapids – Willkommen in Mexico!

TrustedPaddler
Diplom-Geograph, fester Autor fürs KANU-Magazin, Südosteuropa-Spezialist, Kajakreiseveranstalter und vor allem seit 25 Jahren so oft es geht im Boot. Der Genuss auf dem Wasser zu sein, gemeinsam mit alten und neuen Freunden, darüber zu schreiben, sich connecten. Love it! Für alles weitere .

Wenn sich in Deutschland Herbstnebel und Schneeregen die Klinke in die Hand geben, herrscht auf den Flüssen Mittelamerikas Hochsaison. Schwarzwaldpaddler Simon Gegg nimmt eine Auszeit von Murg und Co. und paddelt seit vielen Wochen durch Peru und Mexico. Hier seine neuesten Fotos aus der Region San Luis Potosi, Mexico.

Vielen Dank an die weiteren Paddler und Fotografen: Philipp Brunner, Julian Schäfer, Paul Pfleider und Andrea Scafidi.

Keine Kommentare

Dieser Artikel hat bislang keine Kommentare erhalten.

Entschuldige, vielleicht sind alle Kommentare den Bach runtergegangen oder es hat einfach noch niemand einen Kommentar hinterlassen. :(

Aber du kannst der erste sein, der einen Kommentar hinterlässt !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.

Winterflucht Mexico

Das Wasser blau und badewannenwarm, die Ufer dschungelgrün und voller Leben, der Fluss ein Traum aus Wasserfällen und Boulder Rapids – Willkommen in Mexico!