20 Jahre WILD WOMEN ON WHITE WATER

In Lofer am Himmelfahrts-Wochenende

Ende der 90er Jahre hörte man noch »Was? Du fährst auch zum Hexentreffen?« Und das war noch schmeichelhaft. Mittlerweile ist das Frauentreffen zu Christi Himmelfahrt fest im Terminplan verankert und so feiern die WILD WOMEN ON WHITE WATER von 25. bis 28. Mai in Lofer ihr Zwanzigjähriges. Ladies welcome!

Frauentreffen Wild Women on White Water

Es begann mit der Frage »Mach ich weiter oder hör ich auf?« Aber mit dem Paddeln aufhören wollte Baja aus München auf keinem Fall und so organisierte sie gemeinsam mit Svenja aus Berlin 1997 das 1. Treffen in Lofer an der Saalach, zu dem bereits 17 Frauen aus Deutschland und Österreich angereist kamen.

Frauentreffen Wild Women on White Water

Quelle: www.wildwomen-whitewater.net

Die Wildwomen sind Frauen, die Spaß am Paddeln haben und Wildwasser I – IV befahren. Dabei kommt der Sicherheitsaspekt nicht zu kurz. So wurden bereits Walzenkurse in Augsburg, Paddelkurse mit einer Freestyle-Weltmeisterin an Saalach und Soca sowie Sicherheits- und Erste-Hilfe-Kurse abgehalten. Wir würden uns freuen, wenn ihr zu unserem Treffen kommt. Einzige Voraussetzung ist, dass ihr WW I+ beherrscht.

Termin: 25.05.-28.05. 2017 (Christi Himmelfahrt); Ort: Lofer in Salzburg; Camping: Camping Grubhof; Kontakt: Ilse@entner.net oder iris@kanufreunde.com

Mehr über die Wildwomen erfährt ihr unter www.wildwomen-whitewater.net

Text: Ilse Entner

Im Social-Web teilen:

Keine Kommentare

Dieser Artikel hat bislang keine Kommentare erhalten.

Entschuldige, vielleicht sind alle Kommentare den Bach runtergegangen oder es hat einfach noch niemand einen Kommentar hinterlassen. :(

Aber du kannst der erste sein, der einen Kommentar hinterlässt !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.