Dagger Approach 10.0

Dagger Approach 10.0

Fakten

HST Logo Dagger
Produktgruppe Einerkajaks
Kategorie River, Tour, Wandern
Gewicht 20kg
Breite 71cm
Länge 314cm
Volumen 300l
Baujahr ab 2006
Luken Breite 56cm
Luken Höhe 99cm
Maximale Zuladung 127kg
Der Dagger Approach 10.0 ist ein Einerkajaks, das sich auf River, Tour und Wandern heimisch fühlt. Das Boot wird von Paddlern eher positiv bewertet. 3 Benutzer haben angegeben, dass sie dieses Boot nutzen.

Dagger meint:
Dagger meint:

Der Approach ist die perfekte Verbindung von WW- und Touringdesign. Bestens geeignet für Einsteiger, die sich mit fließendem und bewegtem Wasser vetraut machen wollen, denn der Approach ist ein ausgesprochen gutmütiger Gefährte. Aber auch auf ruhigeren Gewässern zeigt sich der Approach von seiner besten Seite. Das runde Unterschiff beschleunigt schnell, läuft gut und wenn einmal störender Seitenwind hinzu kommt, lernt man das versenkbare Skeg schnell zu schätzen.
Ausstattung:
Fahreigenschaften:
Komfort:
Sicherheit:

Verbreitung unter TrustedPaddlern

no-avatar

tirnanog

no-avatar

Fil243

TrustedPaddler

Freddy H.

3 Kommentare

  1. TrustedPaddler

    kann sein das der neue salto einen anderen sitz hat.
    habe den alten salto und hatte noch nie probleme mit dem sitz.

    glaube aber das das neue boot zwar billiger ist aber von der ausstatung lange nicht zu dem etwas älteren modell anschliesen kann.

    der salto ist sicher ein boot für leichte fahrer.

  2. TrustedPaddler

    Hi,
    Hier geht es nicht um den salto sondern um den dagger approach!
    Schade, dass es noch keinen erfahrungbericht gibt.

  3. TrustedPaddler

    Kurzreport zum Approach 10: die eierlegende Wollmilchsau.
    Vom netten Wildwasserausflug (Salza bis WW III ausprobiert) über entspanntes Seen- und Flussauenpaddeln sitzt man immer in einem Boot, dass ziemlich gut passt und alles kann.
    Der Approach kann nichts überragend gut (ausser Vielseitigkeit), dafür alles recht ordentlich.
    Läuft (dank DropSkeg) gut geradeaus und bleibt ohne Skeg wendig und lebendig fürs Rumblödeln im Whitewater.

    Ideal für alle, die nur ein Boot mitnehmen wollen aber damit einen möglichst breiten Einsatzbereich abdecken wollen.
    Ausgezeichnet auch für mehrtägige Paddel-Wander-Touren.

    Der Stauraum bleibt relativ tocken, es empfiehlt sich dennoch, G'wand und Lebensmittel im wasserfesten Sack mitzuführen.

    Für kleinere / leichtere Paddler empfiehlt sich der neue Approach 9.0.

    Plus:
    Vielseitigkeit
    Verarbeitung
    Funktion

    Minus:
    keine herausragenden Spezialfähigkeiten
    für kleinere Paddler zu breit
    Fussrastenanlage nicht für Wuchtwasser > WW IV geeignet (lässt sich aber tauschen)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.