Eskimo Kendo (99-04)

Eskimo Kendo (99-04)

Fakten

Hersteller Eskimo
Produktgruppe Einerkajaks
Kategorie Jugend, Play, River
Gewicht 15kg
Breite 59cm
Länge 260cm
Volumen 200l
Baujahr 1999 – 2004
Luken Breite 45cm
Luken Höhe 88cm
Opt. Paddlergewicht 34kg – 91kg
Der Eskimo Kendo (99-04) ist ein Einerkajaks, das sich auf Jugend, Play und River heimisch fühlt. Das Boot wird von Paddlern eher positiv bewertet. 22 Benutzer haben angegeben, dass sie dieses Boot nutzen.

Eskimo meint:
Eskimo meint:

Der KENDO hat alles! Ein unglaubliches Spielpotential und sportliche Alpineigenschaften. Der KENDO ermöglicht perfekte Bootskontrolle und schnelle Reaktion. Egal ob du Wellen surfen, Walzen reiten oder Blockstrecken durchkurven möchtest - der KENDO ist das Kajak für dich!
Für die ganz sportlichen, aber auch für die kleinen und leichten Wildwasserfreaks gibt es den KENDO in der Starlight-Version mit nur 13kg.
Specials: geringes Gewicht, a.b.t.-Material, FreeRider-Performance, steife Schale (keine störenden Stützkeile!)
Ausstattung:
Fahreigenschaften:
Komfort:
Sicherheit:

Verbreitung unter TrustedPaddlern

TrustedPaddler

sechziger

no-avatar

blizzard

no-avatar

Fabian

no-avatar

Gertraud

no-avatar

Ursy

no-avatar

KanuTom

TrustedPaddler

erik-nl

no-avatar

TP ausgeschieden

no-avatar

maofde

no-avatar

inazon

TrustedPaddler

pogoulli

TrustedPaddler

martin67

TrustedPaddler

Jerry

no-avatar

Kleiner

no-avatar

Kleiner

TrustedPaddler

menno

TrustedPaddler

Paul.P

no-avatar

Stanko_67

TrustedPaddler

Mojo

no-avatar

TP ausgeschieden

TrustedPaddler

Sören

TrustedPaddler

Ozelott

4 Kommentare

  1. TrustedPaddler
    Paddelfing / Jürgen Fingervor 15 Jahren

    Der "Evo" als Nachfolger des klassischen Kendo hat durch seine angedeutete Kante und die geänderte Form deutlich an Fahreigenschaften gewonnen. Die Spurtreue ist in wuchtigem Wasser aber nicht optimal, dafür verzeiht der Rundboden manchen Fehler. Bei leichteren Fahrern ist das Auftauchverhalten gut. Ein wenig Spielpotential bei guter Technik, macht den "Evo" zu einem tollen Allrounder bis WW IV. Ist der Sitz zu weit achtern getrimmt reagiert er empfindlich übers Heck und erfordert dann eine aktivere Fahrweise. Besonders fällt auf, dass er durch seine schmale Form und das gleichmäßig verteilte Volumen spielend zu rollen ist.

  2. TrustedPaddler

    Das wohl beste Boot, das je gebaut wurde!

  3. TrustedPaddler

    Das beste Allroundboot, das je gebaut wurde!

  4. TrustedPaddler
    martin67vor 8 Jahren

    Hab meins geknicktes Kendo am Aoos in Griechenland vor Jahren gefunden. Prallplatte gekauft ausgebeult und bis heute gefahren. Nur Bedingt für Anfänger geeignet die nicht gleich aufgeben. Es verzeiht keine Fehler aber man lernt unheimlich viel. Bei schwerem Wasser ist man gleich mal runtergesaugt aber das aufdrehen geht schön und einfach damit.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.