Nautiraid Raid I 325

Nautiraid Raid I 325

Fakten

Hersteller Nautiraid
Produktgruppe Einer
Kategorie Meer, River, See, Tour
Gewicht 12kg
Breite 61cm
Länge 325cm
Luken Breite 40cm
Luken Höhe 76cm
Maximale Zuladung 80kg
Der Nautiraid Raid I 325 ist ein Einer, das sich auf Meer, River, See und Tour heimisch fühlt. Das Boot wird von Paddlern eher negativ bewertet. Kein Benutzer hat angegebn, dass er dieses Boot nutzt.

Nautiraid meint:
Nautiraid meint:

Ein absoluter Hingucker und für seinen Preis wirklich nicht zu teuer ist der kompakte Raid I 325 mit Aluminiumgerüst.
In seiner Packsack (92 auf 45 cm) mit Tragegurten passt er in jeden Kofferraum, und mit 11 kg Gewicht ist dieses Boot im Urlaub garantiert kein Klotz am Bein. Hat man dieAnleitung zum Zusammensetzen des Bootes aufmerksam studiert, gestaltet sich der Aufbau dank einem unkomplizierten Stecksystem einfach und blitzschnell.
Einmal auf Tour, kommt man in dem kompakten Einer trotz seiner geringen Länge gut voran. Er ist aber auch wendig genug, um Kleinflüsse sicher befahren zu können. Dank integrierter Fußstütze, einem Schenkelgurt und serienmäßiger Spritzdecke ist dieses Boot auch bei bewegterem Wasser leicht zu handhaben und sicher. (Vgl. Kanu Magazin 3/2001, Testbericht).
K1-Faltboot. Kürzer als das RAID I 416 bietet dieses Kajak verschiedene Einsatzmöglichkeiten:
Fluss oder Küstenfahrten bis zu 300 m vom Ufer entfernt.
Als Zusatzausstattung sind Paddel, wasserdichte Tasche, Bootswagen verfügbar.
Zur Standardausrüstung gehören:
“Stabilairs“, Kielstreifen, Spritzdecke, aufhängbarer Sitz mit Rückenlehne aus PU-Schaum, ein Rucksack.
Breite: 53 cm (61 cm mit aufgebl. “Stabilairs“).
Erhältlich in Touring (Aluminium) Ausführung.
Ausstattung:
Fahreigenschaften:
Komfort:
Sicherheit:

Verbreitung unter TrustedPaddlern

Kein TrustedPaddler hat dieses Boot als sein Eigen eingetragen.

Keine Kommentare

Dieser Artikel hat bislang keine Kommentare erhalten.

Entschuldige, vielleicht sind alle Kommentare den Bach runtergegangen oder es hat einfach noch niemand einen Kommentar hinterlassen. :(

Aber du kannst der erste sein, der einen Kommentar hinterlässt !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.