Necky Blunt

Necky Blunt

Fakten

Hersteller Necky
Produktgruppe Einerkajaks
Kategorie Creek, River
Gewicht 19kg
Breite 64cm
Länge 249cm
Volumen 288l
Baujahr 2000 – 2004
Luken Breite 41cm
Luken Höhe 86cm
Opt. Paddlergewicht 60kg – 120kg
Der Necky Blunt ist ein Einerkajaks, das sich auf Creek und River heimisch fühlt. Das Boot wird von Paddlern eher positiv bewertet. 19 Benutzer haben angegeben, dass sie dieses Boot nutzen.

Necky meint:
Necky meint:

Der Blunt ist der Bulldozer, der Geländewagen, das Boot für`s Grobe unter den Necky Kajaks. Bullig, voluminös und sicher. Eines ist klar- der Blunt liebt Gefälle und Wasserwucht. Prädestiniert für schwerstes Wildwasser, kann er auch genausogut diejenigen Paddler überzeugen, die nicht auf der Spielbootwelle reiten, die ein sicheres und komfortables Boot wünschen: Saubere Linien ziehen, jeden Boof erwischen, Eddy-hopping vom feinsten ­ macht schließlich auch Spaß. Das flache Unterschiff gibt dem Blunt Extravolumen, besonders unter der Wasserlinie und damit viel Auftrieb nach hohen Stufen, außerdem zieht der Blunt durch seine Kanten ohne großen Aufwand mit ordentlich Speed auch in kleinste Kehrwasser. Prallplatte und Riesenluke sind selbstverständlich. Also- nicht weiter mit kleinen Rodeosemmeln den aussichtslosen Kampf gegen die Elemente im Wildwasser ausfechten, sondern entspannt losblunten.
Ausstattung:
Fahreigenschaften:
Komfort:
Sicherheit:
Necky Blunt

Verbreitung unter TrustedPaddlern

TrustedPaddler

alex

no-avatar

Blunt

TrustedPaddler

FeldP

no-avatar

schneeball

no-avatar

veit

TrustedPaddler

anton

TrustedPaddler

kajakandi

TrustedPaddler

flooh

TrustedPaddler

Chrissi-P

TrustedPaddler

Spartaner

TrustedPaddler

ale-s

no-avatar

TP ausgeschieden

TrustedPaddler

asoana

TrustedPaddler

bob_boots

no-avatar

MRBEO

no-avatar

Alm-Oes

TrustedPaddler

Kaule1988

no-avatar

zwerg77

no-avatar

UliS

3 Kommentare

  1. no-avatar

    Der Blunt ist ein sicheres Boot mit viel Reserven, einfach zu fahren mit einer guten Mischung aus Wendigkeit und Spurtreue, stabil, schnell und hat ein gutes Auftauchverhalten. Er ist einfach zu boofen, geht der Boof daneben, dann bringt dich der Blunt dank seinem großen Heckvolumen (vielleicht !) ohne Saltos unbeschadet aus dem Rücklauf. Die bei Necky übliche spartanische Sitzanlage wird durch den niedrigeren Preis gerechtfertigt und kann selbst optimiert undg efittet werden. Bis auf das höhere Gewicht bei einer älteren Serie gibt es nichts auszusetzen an diesem Boot !

  2. no-avatar

    gutes Boot im Wuchtwasser, im steileren Gelände taucht er mit etwas Verzögerung auf, sonst wie oben!

  3. no-avatar

    Ein tolles Boot, wenn man eine sichere Bank zum creeken und ein Boot mit viel Spielpotential und gutem Surfverhalten sucht. Vom Aussehen und der Ausstattung ist es halt nur ein Fiat

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.