Necky Looksha T

Necky Looksha T

Fakten

Hersteller Necky
Produktgruppe Zweier
Kategorie Meer, River, See, Tour, Wandern
Gewicht 42kg
Breite 76cm
Länge 550cm
Baujahr ab 2009
Luken Breite 44cm
Luken Höhe 90cm
Gepäckluke: Heck 38x23cm, Bug 38x23cm
Ausstattung:
Fahreigenschaften:
Komfort:
Sicherheit:
Necky Looksha T Necky Looksha T Necky Looksha T

Verbreitung unter TrustedPaddlern

no-avatar

TP ausgeschieden

1 Kommentar

  1. no-avatar

    Das Boot für zwei auf grosser Tour. Durch den grossen Sitzabstand kommt man sich auch beim nicht immer aufmerksamen Paddeln nicht in die Quere. 190 Liter Stauraum und ein Zuladung von 260 Kilo erlauben schon einiges an Expeditionsgepäck. Und da ein vollbeladener Looksha T auch bei Wellengang gar nicht so leicht umzuwerfen ist, kann man getrost auch noch was aufs Deck schnallen. Allerdings haben wir das ausser mit einem Wurfzelt einer Freundin, was partout nicht durch die Luke passt, noch nie machen müssen. Das Boot lässt sich aber auch allein ganz gut paddeln, allerdings muss dann vorn ordentlich Gepäck rein. Ansonsten macht man sich bei Seitenwind trotz Steuer zum Leo. Dafür ist das Boot super für grosse Personen geeignet. Mit 1,90 und 100 Kilo sitzt man noch recht bequem, für lange Etappen ist ein dünnes Sitzkissen aber zu empfehlen :) Ausgestattet ist das Boot gut, es kommt serienmässig mit verstellbaren Schenkelstützen und Steueranlage. Einziges Manko ist das fehlen eines festen Stemmbockes. Allerdings kann man dadurch auch lange Beine ausstrecken und sich auch mal tief ins Boot fläzen und treiben lassen. Die Traggriffe sind stabil und auf Deck befinden sich genügend Gummischnüre um allerlei Zeugs wie Reservepaddel, Trinkflasche, Karte, Regenjacke usw. zu befestigen. Allerdings hab ich die vorderen Schnüre noch um ein Kreuz, und die hinteren um ein Viereck zusätzlich zu den vorhandenen Schnüren ergänzt. Das geht recht einfach, die Fittinge haben noch freie Löcher. Fazit: Kein Rennboot, sondern komfortabler Reisebomber mit genügend Zuladungs- und Sicherheitsreserven. Meiner heist "Walfisch", und ich weis warum. Er ist gross, schwer und freundlich :)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.