Prijon Calabria

Prijon Calabria

Fakten

Hersteller Prijon
Produktgruppe Einerkajaks
Kategorie Meer, River, See, Tour, Wandern
Gewicht 25kg
Breite 64cm
Länge 448cm
Volumen 390l
Baujahr ab 2000
Luken Breite 45cm
Luken Höhe 92cm
Maximale Zuladung 130kg
Opt. Paddlergewicht 75kg – 110kg
Gepäckluke: Heck 115l

Prijon meint:
Prijon meint:

Der Calabria ist ein Boot, auf das ich, genauso wie es ist, schon lange gewartet habe. Ein Kajak, das für alle Gewässertypen und Einsatzbereiche gleichermaßen gut geeignet ist, gibt es nicht. Eines steht aber fest: Wer einen Wander-Einer sucht, der möglichst vielseitig einsetzbar ist, der gut läuft und trotzdem sicher im Wasser liegt, hat mit dem Calabria einen (Wasser-) Weggefährten für viele aufregende Paddelabenteuer gefunden.
Genügend Stauraum für große und kleine Touren, Sitzkomfort durch viel Beinfreiheit und eine bequeme Luke - all diese Vorteile in Kombination mit einem Bootsrumpf aus HTP machen den Calabria für mich zum wirklich besten Allrounder, den der Markt zu bieten hat. (Sven Grimpe, Hamburg, Kanuhändler und Kanuexperte)
Ausstattung:
Fahreigenschaften:
Komfort:
Sicherheit:
Prijon Calabria Prijon Calabria

Verbreitung unter TrustedPaddlern

no-avatar

TP ausgeschieden

TrustedPaddler

KanuKurt

TrustedPaddler

Schampi

TrustedPaddler

Kohli777

1 Kommentar

  1. TrustedPaddler
    Marko Senjorvor 4 Jahren

    ein schönes Boot: kippsicher, satbil, guter Geradeauslauf. Allerdings gibt es bei meinem Boot einige Nachteile, die leicht zu beheben wären und eines "prijons" nicht würdig:

    1.) Das boot ist recht schwer und alleine auch für einen kräftigen Mann kaum zu tragen
    2.)Die Sitzlehne verhackelt sich leicht am Unterrand der Einstickslucke, man muss aus dem Boot aussteigen, um das zu beheben
    3.) Unter der Lucke des Gepäckfaches befindet sich eine Art Spritzdecke als Dichtung, deren Gummi so eng ist, das man die Spritzdecke nur mit grosser Mühe über die LÜcke spannen kann
    4.) Die Verstellung der Fußstütze ist pfrimeling und umständlich und nervig

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.