Prijon Tornado

Prijon Tornado

Fakten

Hersteller Prijon
Produktgruppe Einerkajaks
Kategorie Expedition, River
Gewicht 22kg
Breite 62cm
Länge 347cm
Volumen 340l
Baujahr 1995 – 2001
Luken Breite 45cm
Luken Höhe 91cm
Opt. Paddlergewicht 50kg – 130kg
Der Prijon Tornado ist ein Einerkajaks, das sich auf Expedition und River heimisch fühlt. Das Boot wird von Paddlern eher positiv bewertet. 4 Benutzer haben angegeben, dass sie dieses Boot nutzen.

Prijon meint:
Prijon meint:

Der TORNADO ist das ideale Wildwasser-Kajak für große und schwere Paddler. Durch sein enormes Volumen sowie das in seiner Klasse unerreichte Platzangebot eignet sich der TORNADO besonders für den Einsatz im Wildwasser-Tourenbereich.

Serienausstattung:
Verschiebbare Schenkelpolster, trimmbarer Sitz mit Haftschaum-Beschichtungen auf der Sitzfläche und an den Schenkelpolstern, Wurfsackhalterung unter dem Oberschiff, integrierte Tragegriffe, Wasserablaßschraube, Prallplatte aus Aluminium mit weichen Fußpolstern.
5 Jahre Garantie, Rücknahme lebenslang.
Ausstattung:
Fahreigenschaften:
Komfort:
Sicherheit:

Verbreitung unter TrustedPaddlern

TrustedPaddler

erik-nl

TrustedPaddler

kanutix

TrustedPaddler

carlo65

no-avatar

Snipe13051

3 Kommentare

  1. no-avatar

    Ein Dickschiff das bei großen und schweren Paddlern Freunde findet. Alle anderen können sich bequem noch eine Einbauküche für zwischendurch reinstellen.

  2. no-avatar

    ideales Boot wenn man WW Touren unternimmt und im Boot Ausrüstung mitführen muss. Lässt sich bei entsprechender Kraft und Körpergewicht gut drehen ist leicht zu eskimotieren und hat gute Sitzposition.

  3. no-avatar
    funky dunkyvor 3 Jahren

    Schönes Boot! Man sitzt superbequem (deutlich angenehmer als im Taifun, der wohl in einer ähnlichen Liga spielt)

    Sehr schnell, rollt sich leicht und ist trotz der Grösse recht wendig.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.