ZET-Kayaks Raptor

ZET-Kayaks Raptor

Fakten

ZET-Kayaks
Produktgruppe Einerkajaks
Kategorie Creek, River
Gewicht 19kg
Breite 68cm
Länge 255cm
Volumen 303l
Baujahr ab 2010
Luken Breite 51cm
Luken Höhe 91cm
Opt. Paddlergewicht 65kg – 120kg
Der ZET-Kayaks Raptor ist ein Einerkajaks, das sich auf Creek und River heimisch fühlt. Das Boot wird von Paddlern sehr positiv bewertet. 42 Benutzer haben angegeben, dass sie dieses Boot nutzen.

ZET-Kayaks meint:
ZET meint:

Ein Kajak, das für schweres Wildwasser, Mehrtagesfahrten, steile Bäche und Extremrennen geschaffen wurde. Das Unterschiff ist flach ausgeführt, um Anfängern sowie fortgeschrittenen Paddlern mit perfekter Stabilität über die ersten Schwierigkeiten auf dem Wildwasser zu helfen.

Der Raptor ist ein wirklich schnelles Kajak und einfach zu lenken, ein Kajak für den alle Paddler vom Anfänger bis zum Experten. Die Ausstattung hat ein völlig neues System und Design und System, speziell der Sitz ist aus "Hybrid" Material.

Warum ist dieses Kajak anders? Raptor ist leichter als andere Kajaks und durch die "Zelezny Technologie" auch fester.

- 4 Jahre Garantie
- Ein Minimum von Bolzen und Löchern im Kajak
- Einzigartiger Schaumstoff-Halter
- Leichter und funktioneller Sitz
- Stabile Bootsschale
- Originelles Design
Ausstattung:
Fahreigenschaften:
Komfort:
Sicherheit:
ZET Raptor ZET Raptor ZET Raptor

Verbreitung unter TrustedPaddlern

no-avatar

djtasman

TrustedPaddler

inazone240

no-avatar

TP ausgeschieden

TrustedPaddler

rad175

TrustedPaddler

s_tertsch

no-avatar

kajakelli

TrustedPaddler

Paulchen

no-avatar

PnP

TrustedPaddler

baraka

no-avatar

joettl

no-avatar

Ändymän

TrustedPaddler

muck

TrustedPaddler

grabi023

TrustedPaddler

chris74

no-avatar

Martin94

TrustedPaddler

kayakbenny

TrustedPaddler

DanielP

TrustedPaddler

smarttom

TrustedPaddler

tierarzt

TrustedPaddler

Ebe_Berlin

TrustedPaddler

miris

TrustedPaddler

RogerJ

TrustedPaddler

brut74

no-avatar

Brische

TrustedPaddler

fhalli

TrustedPaddler

Rhodes

TrustedPaddler

catweazle

no-avatar

TP ausgeschieden

TrustedPaddler

wernersen

TrustedPaddler

meirken

no-avatar

whaimbur

TrustedPaddler

HerrLatz

TrustedPaddler

AJJA

TrustedPaddler

Marco1985

TrustedPaddler

Stussi

no-avatar

xi

TrustedPaddler

Bernhard84

TrustedPaddler

hahn12

no-avatar

Landshut7

TrustedPaddler

brut74

TrustedPaddler

Unicum

TrustedPaddler

moose

2 Kommentare

  1. no-avatar
    Einflussvor 7 Jahren

    Bestes Creekboot auf dem Markt. Schnell, gutmütig und absolut tolle Qualität! Darum vermutlich auch 4 Jahre Garantie...

  2. no-avatar

    Überhaupt ist der Raptor nicht nur ein Spitzenboot, es lässt sich auch easy auf die eigene Geometrie zuschneiden. Schenkelstützen: Ausgebaut, die Lappen abgeschnitten, innen im Boot 4 mm Neoprenähnliches Material eingeklebt. Die balligen Restschenkelstützen innen mit schön scharfem Messer ausgekehlt und an der hohen Seite 4mm PE-HD angeschweißt.

    Bin 1,86. Sitz ist zu hoch. Darum: Akkuschrauber mit ner Axialen Drahtbürste und die Sitzschale am tiefsten Punkt des Po's 4,5 cm runtergefräst. Dann mit Heißluftfön offenen Schaum wieder geglättet.
    Jetzt habe ich mit meinem elendslangen Hacksen eine 1a Sitzgeometrie.

    Am Rückenschild: 10cm x 5cm x 34 cm Schaumkeil fixiert. Rutscht nichtmehr runter. Hatte ich beim Blunt auch gemacht.
    Hock jetzt im Raptor wie reingespaxt. Eeeeeeasy ;)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.