Diskussion »Abmelden bei Soulboater und Tipps dazu«

Diskussion »Abmelden bei Soulboater und Tipps dazu«
Bewertung der Diskussion:
  1. TP seit 2007

    227 Posts

    Ø Bewertung

    Fauxi aus Hähnlein14.01.11 09:07

    Wollte mich bei Soulboater abmelden. JP´s Niveau wird nämlich immer unterirdischer.Bei Ertrinkungsunfall direkt die Frage ob das Opfer denn den epp gehabt hätte- geschmacklos.
    Reaktion JP:"Ein Löschen des accounts von seiten des users ist auf soulboater nicht vorgesehen und daher leider nicht möglich."
    Nachdem ich im Forum etwas rumgenervt hab wurd mein account und alle meine Beiträge gelöscht. Gleiches bei einer anderen userin.
    Auch die Beiträge zur sachlisch gestellten Frage eines anderen users nach dem Datenschutz wurden gelöscht.
    Die Zensur ist doch sehr ausgeprägt auf sb.
    Ich bleib dann in Zukunft einfach hier:-)

  2. TP seit 2007

    90 Posts

    Ø Bewertung

    zum Glück gibt es auch für den deutschen Raum nicht nur soulboater sondern ein/zwei kleine aber feine andere Foren. Das in Verbindung mit 4-paddlers ist die perfekte community-zusammenstellung, und das völlig sb-frei.

  3. TP seit 2008

    80 Posts

    Ø Bewertung

    Ich schau zwar nur selten auf diese Seite aber das niedrige Niveou der Beiträge fällt mir jedesmal auf. Aktuell ist wieder ein alter Bericht über das Tragen oder nicht Tragen eines Helms beim WW paddeln online. Wie kann man dieses Thema nur öffentlich mit dem Fazit beenden:
    Zitat: Für unsichere Paddler und Anfänger ist ein Helm immer Pflichtausrüstungsstück! Zum Schluss noch eine Überlegung zum Nachdenken:Welcher Wildwasserfahrer fährt im Alltag mit dem Fahrrad auf dem Weg
    zur Arbeit oder Schule im dichten Stadtverkehr eigentlich immer mit Helm
    und wie gross ist die Gefahr und Wahrscheinlichkeit im Vergleich zum
    Kajakfahren, durch einen Unfall am Kopf verletzt zu werden? Zitat Ende.
    Wer ein Hirn hat schützt es, da gibts im WW Sektor eigentlich keine Diskussion mehr.
    Und weil grad beim Thema Helm: www.soulboater.de/de/news/reports/article/790/
    Ich hab den selben und bin super zufrieden damit, wer derart unsachliche und emotionale, kurz unprofesionelle Reviews online stellt wird von mir einfach nicht mehr ernst genommen.

  4. jan schwerdtfeger14.01.11 17:03

    aber mal ehrlich ohne j.P. ´s komentare wäre sb doch nur halb so schön. was wäre denn die bild ohne titten (ähm. sorry oben ohne) Fotos

  5. TP seit 2010

    14 Posts

    Ø Bewertung

    Putz aus Pfungstadt14.01.11 20:39

    Das mittlerweile völlig niveaufreie Verhalten von JP bei Soulboater ist wirklich nicht mehr zu ertragen!! Vielleicht bekommter ja sein Spielstelle in seinem Garten endlich von Redbull bezahlt und kann mit seiner super Sonnenbrille und ohne Helm dort fahren. Ich gönn es uns!!!
     

  6. TP seit 2011

    1 Posts

    Ø Bewertung

    wurschtel aus Weißenburg14.01.11 22:49

    ==========================

    Das mittlerweile völlig niveaufreie Verhalten von JP bei Soulboater ist wirklich nicht mehr zu ertragen!! Vielleicht bekommter ja sein Spielstelle in seinem Garten endlich von Redbull bezahlt und kann mit seiner super Sonnenbrille und ohne Helm dort fahren. Ich gönn es uns!!!
     

    ganz besonders amüsant ist es ja, dass sich JP unter dem pseudonym RUEDI im thread "lob an die redaktion" zu den eigenen zensur-leistungen beglückwünscht! ...da scheint das selbstbewusstsein ja ganz schön angeknackst zu sein! so nach dem motto: " wenn mich alle scheiße finden, lob ich mich wenigstens noch selbst...." herzliches beileid!! ;-)

  7. TP seit 2009

    13 Posts

    Ø Bewertung

    mosaic700 aus Bad Waltersdorf15.01.11 00:03


    Und weil grad beim Thema Helm: www.soulboater.de/de/news/reports/article/790/ Ich hab den selben und bin super zufrieden damit, wer derart unsachliche und emotionale, kurz unprofesionelle Reviews online stellt wird von mir einfach nicht mehr ernst genommen.

    Das ist die Meinung eines Paddlers zu seinem neuen Helm, ursprünglich gepostet im Forum.

    "Unsachlichkeit" kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Sind doch die Beanstandungen vom User belegt.

    Wenn diese Mängel (oder auch Nicht-Mängel) andere nicht stören bzw. nicht vorhanden sind, ist es doch gut, und du kannst dich an deinem Helm erfreuen.

    Es gibt halt nun mal unterschiedlichen Meinungen, und das ist gut so. ;-)


  8. Thomas Rettenbacher15.01.11 14:00

    Ist doch reine Provokation, um die Leute zum posten anzuregen.
    Die Seite hat ja Fans, denen das seit Jahren gefällt. Einen gewissen Unterhaltungswert kann man dem Geplänkel ja oft nicht absprechen.
    Ist ein alter Hut und hat sich seit einem Jahrzehnt kaum verändert.
    Lg
    Thomas

  9. TP seit 2007

    90 Posts

    Ø Bewertung

    ich finds halt so Klasse, wie sie alle schreien was der Forumschef für ein Arsch ist, und dann fleißig weiter in seinem Forum posten. Konsequenz Fehlanzeige. Ist das gleiche als würde ich den Wirt der Eckkneipe zum Kotzen finden, aber jeden Abend da feiern gehen.

  10. TP seit 2007

    227 Posts

    Ø Bewertung

    Fauxi aus Hähnlein16.01.11 08:01

    Hi,
    ich denk, daß die Beschwerder und Schreiber einfach verschiedene Leute sind...

  11. TP seit 2005

    10 Posts

    Ø Bewertung

    Rixe aus Darmstadt17.01.11 15:43

    Ich bin erfolgreich abgemeldet... Juhu !
    Der Troll Jan Peter soll mit seiner Seite und seiner Meinung alleine glücklich werden....

  12. TP seit 2007

    227 Posts

    Ø Bewertung

    Fauxi aus Hähnlein17.01.11 20:13

    Jou,
    aber in der Userliste stet unser account immer noch...

  13. TP seit 2005

    10 Posts

    Ø Bewertung

    Rixe aus Darmstadt19.01.11 13:37

    In einem solch professionell geführten Forum wird das
    bestimmt automatisch aktualisiert und auch gelöscht.
    Kann mir nicht vorstellen, dass aus Werbezwecken, oder gar
    um Geld zu verdienen gelöschte User in der Liste bleiben.

    Das wäre ja vortäuschen falscher Tatsachen, so was macht ja
    niemand.
     
    Sportliche
    Grüße

  14. TP seit 2008

    8 Posts

    Ø Bewertung

    Habe mich auch abgemeldet (ohne je besonders aktiv gewesen zu sein). Grund sind für mich nicht die Beiträge von JP sondern dessen Löschverhalten, das für mich nicht nachvollziehbar ist. Wer austeilt, sollte auch einstecken können.
    Ein Forum ohne Moderator, ohne moderierenden Moderator, moderat moderierenden Moderator also...

  15. TP seit 2007

    90 Posts

    Ø Bewertung

    bei Dir wurde ja sogar die bloße Nachfrage nach einem gelöschten Beitrag sofort gelöscht - da wäre ich auch sauer^^
    mittlerweile finde ich die Aktion mit den verschiedenen Usernamen, unter denen der einzig verbliebene Häupling schreibt und sein Forum lobt, schon ziemlich peinlich.

  16. TP seit 2005

    450 Posts

    Ø Bewertung

    FranzPuckl aus Schwendt/Kössen23.01.11 09:59

    Ich  denke  es wird  Zeit !!! Der Frühling  wird  kommen oder die eine oder andere Schmelze  wird  uns beglücken und  uns wieder das machen  lassen was wir  Alle  so  lieben .  Paddeln , paddeln  Spass  haben ,sein Leben geniesen.
    Wünsche allen 4 paddlers.com  und Soulboatern  Fans  und einfach  allen Botssportlern  ein  unfallfreies Paddeljahr  2011.
    Grüße aus Tirol
    Franz

  17. TP seit 2005

    97 Posts

    Ø Bewertung

    ==========================

    Wollte mich bei Soulboater abmelden. JP´s Niveau wird nämlich immer unterirdischer.Bei Ertrinkungsunfall direkt die Frage ob das Opfer denn den epp gehabt hätte- geschmacklos.
    Reaktion JP:"Ein Löschen des accounts von seiten des users ist auf soulboater nicht vorgesehen und daher leider nicht möglich."
    Nachdem ich im Forum etwas rumgenervt hab wurd mein account und alle meine Beiträge gelöscht. Gleiches bei einer anderen userin.
    Auch die Beiträge zur sachlisch gestellten Frage eines anderen users nach dem Datenschutz wurden gelöscht.
    Die Zensur ist doch sehr ausgeprägt auf sb.
    Ich bleib dann in Zukunft einfach hier:-)