Diskussion »Erfahrungen zu Gesichtschutzmontage an Helm gesucht«

Diskussion »Erfahrungen zu Gesichtschutzmontage an Helm gesucht«
Navigation
Bewertung der Diskussion:
  1. TP seit 2017

    1 Posts

    Ø Bewertung

    Hi Leute,
    nachdem ich ejtzt schon 2 mal nahd abei war als sich Leute an ner Pillepallestelle bzw einer in Hüningen böse das Jochbein bzw die Zähne traktiert haben, habe ich mich dazu entschieden für einen Gesichtschutz zu sorgen. Da es sich bei mir im Bereich bis 3+ abspielt wollte ich dann nicht unbedingt einen Integralhelm und habe mich für das klassiche Zölzergitter entschieden.
    Ich habe den Predator Fullcut. Habe schon öfter gelesen, dass der mit dem Zölzergitter kombiniert wurde. Allerdings sind das alles uralte Forenbeiträge ohne Bilder. Meine Hauptfrage betrifft folgendes: Ich müsste dazu das ganze Schaumstoffinnenteil heruasnehmen und wieder einkleben. Hat jemand ne Ahnung, welchen Kleber man für sowas nehmen kann? Ich möchte ja nicht meine Schutzschicht auflösen.

    Würd mich freuen wenn jemand vl so einen Umbau schon gemacht hat und n paar Worte dazu sagen kann.

    Beste Grüße
    Jens

  2. TP seit 2002

    240 Posts

    Ø Bewertung

    Ich hab mir vor 2 Jahren einen POC mit leicht montierbarem Kinnbügel zugelegt, z.B.
    www.google.at/search%C3%BCgel&client=firefox-b-ab&dcr=0&tbm=isch&source=iu&ictx=1&fir=xqvyzdDaeEad-M%253A%252CvS5xTzMevUxDMM%252C_&usg=__AOMO7u9kh5_yI0hFIVFAJPUNmDU%3D&sa=X&ved=0ahUKEwiMyJCc6OjXAhVCaRQKHUXkAD8Q9QEIZjAF#imgrc=TIVOYKzE91dYdM.
    Die Fahrlässigkeit mit der viele im WW mit vor allem stylishen Helmen ohne Gesichtsschutz bzw. Ohrenschutz fahren war mir immer unverständlich.
    Als Brillenträger hat mich dickere Kinnschutz bei diversen full face Helmen gestört, da der Rückstrom beim Ausatmen die Brille beschlägt.
    In den ersten 25 Jahren bin ich meist mit Footballgitter gefahren, bei denen hat mir der große Abstand zum Gesicht nicht sonderlich gepaßt, in den letzten Jahren fahre ich mit Snowboardhelm+Kinnbügel
    LG Franz

  3. Rainer Koob04.12.17 00:22

    Ich habe mir vor Jahren ein V2A-Gitter an einen Drachenfliegerhelm montiert. Beste Erfahrungen hält immer noch. Wenn ich es richtig sehe musst du doch nur die zwei Ecken der Innenschale am Ohrbereich leicht anheben, Loch bohren, Schraube durch, Mutter drauf. Gleiches oben an der Stirnseite einmal. Wozu denn die ganze Innenschale rausmachen? Als Kleber tut es ein handelsüblicher Pattex. Viel Erfolg.

  4. Jens Plappert07.12.17 00:29

    Besten Dank für die Antworten. Hab heute den Sweet Rocker FF zu nem so guten Preis bekommen, dass ich mich hab rbeit schlagen lassen ;-)