Diskussion »Gibt es einen Fluss, der dünn besiedelt ist und sich zum naturnahen paddeln eignet?«

Diskussion »Gibt es einen Fluss, der dünn besiedelt ist und sich zum naturnahen paddeln eignet?«
Bewertung der Diskussion:
  1. Hallo,
    da ich leider nach intensiver Suche auf dieser und diversen anderen Seiten nicht fündig wurde, stelle ich hier mal eine Frage.
    Ich suche einen kleinen Fluss, der durch möglichst naturbelassene und wenig besiedelte Gegenden fließt (gerne mit umgestürzten Bäumen und ein bisschen Strömung), auf dem man gut bis zu 5 Tage lang im Kajak unterwegs sein kann und das laut aktuellen Befahrungsregeln auch darf.
    Bisher war ich immer mit meinen Eltern in Polen unterwegs (Brda, Drawa (2 Mal), Wel und Paslenka). Dieses Jahr im August möchte ich gern allein (bin 19 Jahre alt) oder mit einer Freundin auf Tour gehen. Ein Fluss in Deutschland oder nicht allzuweit weg wäre super!
    Habt ihr irgendwelche Ideen oder Tipps, wo ich noch suchen könnte?

    Danke schonmal!
    Lena E.

  2. TP seit 2011

    16 Posts

    Ø Bewertung

    UliAndel aus Holzkirchen10.05.17 01:38

    Hallo Lena,

    schön, was du da vorhast, da kann man nur gratulieren. Deine Anfrage erinnert mich an meinen ersten Kajakurlaub ohne Papa, auch ich war damals 19.

    Schau mal unter www.kanu-verlag.de

    Dort findest du interessante Bücher und viele Flüsse....

    Viel Spaß bei der weiteren Planung
    Uli

  3. TP seit 2011

    16 Posts

    Ø Bewertung

    UliAndel aus Holzkirchen10.05.17 01:38

    Hallo Lena,

    schön, was du da vorhast, da kann man nur gratulieren. Deine Anfrage erinnert mich an meinen ersten Kajakurlaub ohne Papa, auch ich war damals 19.

    Schau mal unter www.kanu-verlag.de

    Dort findest du interessante Bücher und viele Flüsse....

    Viel Spaß bei der weiteren Planung
    Uli

  4. Vielen Dank für die Antwort!
    Ich habe zwar auf der Seite vorranging Bücher gefunden, die man erst kaufen müsste, bin aber in einem Beschreibungstext auf die Peene und Warnow aufmerksam geworden und werde mich da auf jeden Fall weiter informieren.
    LG Lena

  5. Detlef Engel12.05.17 19:19

    Hallo Lena,
    schaue Dir einmal die Peene auf der Karte an. Ich bin mir sicher, dass der Fluss genau Deinen Vorstellungen entsprechen wird.
    BG

  6. Danke! Die Peene habe ich auf der o.g. Seite jetzt auch entdeckt und werde da weiter forschen. Momentan favoriesiere ich allerdings, glaube ich, die Warnow. Hat jemand von Euch diesbezüglich schon Erfahrungen?
    LG