Diskussion »Kaufhilfe«

Diskussion »Kaufhilfe«
Navigation
Bewertung der Diskussion:
  1. dan Solevin08.06.15 21:06

    Hallo ich bin Einsteiger im Kajak bereicht (seit 1 Jahr) und hab das robson waiki kajak und leider momentan nur ein billig paddel. Da viele meiner Freunde auch kajak fahren konnte ich einige teurere Paddel testen und bin zu dem entschluss gekommen ich brauch ein besseres :p.
    Diese zwei stehen nun zur auswahl
    Extrasea wavePRo by ty-Warp
    www.arts-outdoors.de/Shop/products/de/Wassersport-Co/Paddel/Extasea-WavePro-by-Ty-Warp-Fiberglas-Kajak-Paddel-Doppelpaddel.html
    oder
    AT ODYSSEY mit Ergoschaft
    www.kajakladen.com/tourenpaddel.htm
    beide sind Preislich fast gleich hat jemand erfahrungen mit diesen beiden oder einem davon ?

  2. Hallo :)...



    Also ich würde das Paddel aus Fiebergals empfehlen. Ist einfach extrem Robust und dabei aber halt sehr leicht. DA fällt dir einfach der Arm nicht ab :D:D...



    Liebe Grüße und nur das Beste

    www.kajak-kaufen.net

  3. TP seit 2006

    100 Posts

    Ø Bewertung

    Hallo

    Bei uns im Verein, haben wir als Tourenpaddel das Mergner Distance

    www.mergner-paddel.de/distance.htm die Blätter vom Mergner sind einfach stabiler als jedes Glasfaser oder auch Carbon Blatt, der Carbonschaft ist extrem angenehm in der Hand, durch seine matte Oberfläche. Auch die Wildwasser Paddel sind schon seit vielen Jahren bei uns im Einsatz.

    Als zweite Alternative wird bei uns im Verein, (auch meine Frau fährt dieses Paddel) ein Rennpaddel von Galasport eingesetzt, leicht extrem stabil und ideal für Tourenboote.

    www.coldriver.de/paddel/seekajak-touren/klassik-elite-standard/a-875/

    durch die Alukante besonders stabil.

    Ich selbst fahre ein Vollcarbon Wingpaddel mit dem Tourenboot, und mit meinem Rennboot, diese Paddel sind einfach nicht zu toppen,

    Mein Standard Paddel ist das mit dem kleineren Blatt und einer Länge von 207cm, und mit dem Touren2er, fahre ich das größere Blatt it 218cm Länge, meine Frau fährt generell das Galasport mit einer Länge von 210cm.