Diskussion »Mal wieder: Die Suche nach einem schmal geschnittenen Trockenanzug«

Diskussion »Mal wieder: Die Suche nach einem schmal geschnittenen Trockenanzug«
Bewertung der Diskussion:
  1. TP seit 2012

    13 Posts

    Ø Bewertung

    Hallo liebe Mitpaddler!

    Ich bin mit 1,96m Körperhöhe und einem recht schmalen Körperbau auf der Suche nach einem geeigneten Trockenanzug fürs Wildwasser. Hier im Forum gab es zwar in der Vergangenheit die ein oder andere Diskussion dazu, aber das richtige Produkt konnte ich bisher nicht finden. Jetzt habe ich aber die Hoffnung, dass es mittlerweile neue Modelle und damit Schnitte gibt.

    Die Wünsche:

    - max. 800€ (absolute Schmerzgrenze, womit der maßangefertigte Kokatat schonmal raus ist)
    - schmaler Schnitt
    - Latexmanschetten
    - Füsslinge (Schuhgröße 48)
    - Idealweise kann man sich selbst an- und ausziehen


    Manch einer mag es kaum glauben, aber mit einem Palm Torrent in XL bin ich ca. 5 Jahre gut gefahren, nachdem Palm zu Beginn die Nähte nachgebessert hat - jetzt wird er aber komplett durchlässig. Allerdings war er recht weit und ich musste die Latexmanschetten durch die Größe L ersetzen.

    Die einzige Alternative, die ich bisher gefunden habe war ein Palm Cascade in LT (Large Tall). Er ist im Gegensatz zum Torrent aber nur 3-lagig statt 4-lagig aufgebaut. Da habe ich Bedenken, was die Dichtigkeit angeht. Bei anderen Herstellern konnte ich eine "Tall" Version noch nicht ausfindig machen.

    Hat jemand eine Idee, was ich mir ansehen könnte?

    Viele Grüße
    Christian

  2. Bernie Steidl10.01.18 17:10

    Hallo Christian,

    du könntest dir den Sandiline Extreme 4 L Trockenanzug in Größe L mit längeren Beinen bestellen. Das haben wir schon für einige Kunden gemacht und es hat wunderbar funktioniert. Du müsstest dann aber mit einer Lieferzeit von circa 6 Wochen rechnen.

    Kontaktiere uns ggf. einfach per Mail. Wir schreiben dir dann welche Daten wir von dir benötigen.

    Liebe Grüße
    Bernie

    s2s.at