Diskussion »Baum über Ilz«

Diskussion »Baum über Ilz«
Navigation
Bewertung der Diskussion:
  1. TP seit 2013

    103 Posts

    Ø Bewertung

    100 Meter vor dem linken Ausstieg zum Katarakt liegt ein Baum quer über die Ilz .Krone links , Wurzelwerk rechts auf einer kleinen Böschung
    Er ist bei Pegel 125 noch gut rechts zu unterfahren bei höherem Pegel wird er zu einem echten Problem da man nur unter ihm durchfahren kann

  2. TP seit 2005

    201 Posts

    Ø Bewertung

    AndreasJ aus Frontenhausen01.06.13 17:34

    Danke für die Info,
    aber es ist schon bekannt das ein Befahrungsverbot für die Ilz vom 01.05 bis 30.06 besteht.
    LG
    Andi

  3. TP seit 2007

    288 Posts

    Ø Bewertung

    Also wenn ich das richtig sehe, dann bezieht sich das Befahrungsverbot NICHT auf den Standard-Kajak Abschnitt Furth bis Schrottenbaummühle, sondern OBERHALB. Folgende Info hab ich gefunden:
    Derzeit gibt es für den Flussabschnitt Stauwehr Hals - Straßenbrücke Hals (= Flusskilometer 4,5 - 2,2) ein ganzjähriges Befahrungsverbot. Vom 1. Mai bis 30. Juni ist die Befahrung des Abschnitts Ettelmühle - Mündung Wolfsteiner Ohe (= Flusskilometer 42,5 - 24,6) ausnahmslos untersagt. Für den Abschnitt Furth bis Schrottenbaummühle (= Flusskilometer 38,3 - 27,1) wird im Zeitraum vom 1. Juli bis zum 30 April auf die freiwillige Selbstbeschränkung für Wassersportler hingewiesen: Diese fordert einen Mindestpegel an der Schrottenbaummühle von > 85 cm ein und erlaubt das Anlanden nur an Wehren und Brücken.
    => Da es unterhalb 85 cm Pegelstand sowieso Unfug ist auf der ILz zu paddeln, sehe ich nach wie vor keine Info über ein bestehendes Fahrverbot unseres Bayerwald-Klassikers.
    Viele Grüße - Andi

  4. TP seit 2013

    103 Posts

    Ø Bewertung

    Ja so verstehe ich das auch selbst wenn ein Verbot bestehen sollte finde ich trotzdem das man die Info weitergeben muss .

  5. TP seit 2007

    288 Posts

    Ø Bewertung

    Sorry, - ich hab gestern totalen Schwachsinn geschrieben. AJ hat mich noch mal drauf hingewiesen. Heisst konkret:
    DAS BEFAHRUNGSVERBOT AUF DEM ABSCHNITT FURTH - SCHROTTENBAUMMÜHLE IST GÜLTIG vom 1. Mai bis 30. Juni !!!
    da die Mündung Wolfsteiner Ohe Flusskm 24,6 natürlich UNTERHALB der Schrottenbaummühle Flusskm 27,1 liegt und somit das Befahrungsverbot den Abschnitt mit einschliesst.
    Bitte meine Meldung oben ignorieren und bitte das Befahrungsverbot beachten!
    Viele Grüße - Andi