Diskussion »Königseer Ache«

Diskussion »Königseer Ache«
Navigation
Bewertung der Diskussion:
  1. TP seit 2008

    67 Posts

    Ø Bewertung

    Oakless aus Traunstein28.09.13 20:58

    Auf der Höhe vom Campingplatz Mühlleiten macht die KÖ einen weiten Bogen nach links um dann rechts abzubiegen. Im Ausgang dieser Rechtskurve stehen am linksseitigen Ufer ;wahrscheinlich aus einer alten Algestelle oder Uferbefestigung; eine Reihe Holzpflöcke im Wasser die bei 90cm nur ganz knapp überspült sind,und daher zu spät Wahrgenommen werden. Infolgedessen hatte ich heute eine Kenterung und blieb beim Abschwimmen hinten mit der Spritzdecke an solch einem Pflock hängen. Zum Glück war mein Gesicht über Wasser und ich konnte mich nach einiger Zeit selbst befreien.---Das Wasser zieht auf diese Seite und verheißt damit bei wenig Wasser vermeintlich gute Durchfahrt.