Diskussion »Tierkadaver Friedhof an der Brandenberger Ache«

Diskussion »Tierkadaver Friedhof an der Brandenberger Ache«
Navigation
Bewertung der Diskussion:
  1. TP seit 2007

    59 Posts

    Ø Bewertung

    GWOA aus Angerberg19.04.12 14:52

    Hallo,
    ich war letzte Woche an der Brandenberger Ache unterwegs. Im Bereich der oberen Brändi, genauer direkt an der Erzherzog Johann Klause liegen ca. 10 große Tierkadaver (Rehe, Hirsche, Gämsen). Die Kadaver liegen an der Stelle wo man normalerweise aussteigt um die Klause zu umtragen. Nur 2 Meter vom Wasser entfernt.
    Die lieben Tierchen kommen da sicher nicht durch kollektiven Selbstmord hin, aber das Thema möchte ich nicht weiter kommentieren.
    Der Wasserstand ist momentan gut für den Abschnitt und auch für eine sonst sehr lohnende Befahrung der Valepp.
     
    Lg.
    Christian Ortner
    GetWet Outdoor Adventures & ÖWR

    Bilder

    Event Tierkadaver Friedhof an der Brandenberger Ache