Diskussion »WWF kauft Insel!«

Diskussion »WWF kauft Insel!«
Navigation
Bewertung der Diskussion:
  1. TP seit 2002

    957 Posts

    Ø Bewertung

    FeldP aus St Georgen05.12.12 16:53

    Der WWF hat Ende November 2012 die Rederinsel in Steyr gekauft - damit dürfte das Kraftwerksprojekt in Steyr endgültig gestorben sein!
    „Wir sehen den Freikauf der Rederinsel  als eine Patenschaft für dieses Stück Natur und für die fließende Enns“, erklärt Christoph Walder, Flussexperte des WWF. „Wir sind stolz darauf, mit Hilfe unserer Unterstützer dazu beitragen zu können, dass ein Stück ‚Wildnis vor der Haustüre’ in unseren stark genutzten Flüssen erhalten bleiben kann.“ Insgesamt sind in Österreich nur noch rund 14 Prozent der Fließgewässer ökologisch intakt.
    LG Peter
    PS: Das Foto zeigt Kurt und Peter Prack von "Rettet die Fließende Enns" mit Christoph Walder vom WWF vor der "WWF Insel"

    Bilder

    Event WWF kauft Insel!

  2. TP seit 2006

    308 Posts

    Ø Bewertung

    lt. Kleiner Zeitung heute, hat der Besitzer der Insel sich geweigert selbige an die Ennskraft zu verkaufen. Genialer Schachzug! Gratulation an alle beteiligten!
    LG
    Gerald

  3. TP seit 2006

    308 Posts

    Ø Bewertung

    derstandard.at/1353208249782/Umweltschuetzer-kaufen-fuer-Kraftwerksbau-vorgesehene-Insel-in-Steyr
    wem´s interessiert..........