Diskussion »an den Salzkammergut-Seen wird in Sturmwarndienst investiert«

Diskussion »an den Salzkammergut-Seen wird in Sturmwarndienst investiert«
Bewertung der Diskussion:
  1. TP seit 2005

    1616 Posts

    Ø Bewertung

    wadi aus Niederneukirchen26.03.13 06:06

    Ahoi,
    nicht zu unterschätzen sind die raschen Wetterumschläge in Bergseen, nun wird in Sturmwarndienst investiert:
    salzburg.orf.at/news/stories/2577029/
    lG
    Stefan
    Bild anbei, friedlich paddeln am See
    Solange die Warnlampen blinken dürfen beispielsweise Bootsverleiher keine Boote verleihen und Segelschulbetreiber müssen ihre Segelschüler samt Booten sicher ans Ufer bringen, wenn diese das nicht selbst bewerkstelligen können. 

    Bilder

    Event an den Salzkammergut-Seen wird in Sturmwarndienst investiert