Paddeln auf der Eder

Flussbeschreibung und Links

Fakten

Land Deutschland
Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Hessen
Kategorie Wanderfluß
Schwierigkeit Flachwasser Wildwasser-Grad I
Fahrbarkeit und von Juni bis Oktober
Mündet in Eder
Zuflüsse Eder, Nuhne, Orke, Schwalm (Eder)
Lage zw. 247m und 247m über NN
Letzte Befahrung vor 4 Jahren
Die Eder ist mit knapp 180 Kilometern der längste und größte Nebenfluss der Fulda.

Sie entspringt im Rothaargebirge, unweit der Dimel Quelle nahe Benfe im Wittgesteiner Land.

Der Edersee ist einer größten Staussee Mitteldeutschlands.
TrustedPaddler

Eingetragen von slueke

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Touren

Karte