Paddeln auf dem Göksu (bei Silifke)

Flussbeschreibung und Links

Fakten

Land Türkei
Region Akdeniz - Mittelmeerregion - Taurusgebirge
Kategorie Wildwasser, Strom, Klamm
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I Wildwasser-Grad II Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV Wildwasser-Grad V Wildwasser-Grad VI
Fahrbarkeit und von März bis September
Mündet in Mittelmeer
Zuflüsse Ermenek
Lage zw. 58m und 58m über NN
Letzte Befahrung
Der Göksu Nehri mündet bei Silifke ins Mittelmeer und ist der größte Fluss des mittleren- und westlichen Taurus. Im Unterlauf ein breiter Strom, der zum Wasserwandern einlädt, bietet er zusammen mit seinem größtem Zubringer, dem Ermenek Cayi, noch viele unbekannte Flusskilometer, oft im obersten Schwierigkeitsbereich.
TrustedPaddler

Eingetragen von scheuer

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Abschnitte

Karte

Bilder des Göksu (bei Silifke)

Göksu (bei Silifke) Oberster Göksu