Paddeln auf dem Leipziger Floßgraben

Flussbeschreibung und Links

Fakten

Land Deutschland
Bundesland Sachsen
Kategorie
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I
Fahrbarkeit und von Januar bis Dezember
Mündet in Pleiße > Weiße Elster
Zuflüsse Cospudener See
Lage zw. 112m und 112m über NN
Letzte Befahrung vor 11 Jahren
Abfluß des Cospudener Sees durch den Leipziger Auenwald,
Teilstrecke auf den Weg von Leipzig zum Cospudener See
TrustedPaddler

Eingetragen von Keule

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Abschnitte

Karte