Spielstelle »Campingplatz Obervellach«

Tourbeschreibungen und Links
Beschreibung:
Stand 9/04: Neu seit heuer in der Höhe Campingplatz in Obervellach: 1 Surfwelle, der noch Weitere folgen sollen. Die Steine wurden bereits geliefert, und bei niedrigem Wasserstand ab Mitte Oktober werden die nächsten Wellen und Walzen eingebaut. Geplant ist auch eine Slalomstrecke im Bereich des Campingplatzes.
Auch neu seit diesem Sommer: ein Seitenarm wurde angelegt, als ideale Spielstrecke für die kleinen Kajaker. Leider ist im Moment nur diese Eine fertig. Wir freuen uns schon auf die Nächsten!


Info von Paul Pristavec.
Weitere Infos auf www.sporterlebnis.at/ (unter Wildwasser)



Lagebeschreibung:
direkt beim Campingplatz
Art:
Flußbett massiv adaptiert
Bewertung des Spots:
no-avatar

Eingetragen von TP ausgeschieden

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Karte

Bilder der Spielstelle Campingplatz Obervellach

Möll Flattach - Obervellach Möll Flattach - Obervellach Möll Flattach - Obervellach Möll Obervellach - Kolbnitz

6 Kommentare

  1. no-avatar

    cooler spot für rodeofreaks oder jene die es noch werden wollen!!!!! imoberen teil befindet sich eine schöne welle für anfänger und ca 50m danach wartet deren mutter auf die besseren unter euch

  2. no-avatar

    Für die besseren unter euch!! (die beiden Fotos zeigen nur die kleine Walze im oberen Teil. Von der grossen kommen auch Fotos

  3. no-avatar

    Can someone send me photo's of the actual wave? (the big one ofcourse) thank, thomas Kenjemaijal@hotmail.com

  4. no-avatar

    Hallo @ all!! wollte nur mal fragen wer von den Lesern Interesse hätte beim ersten Mölltaler Flutlichtrodeo mitzumachen!! bitte um Antwort unter walli @ rkm.at!! Danke im voraus und bis dahin noch eine schöne Saison !! mfg Walli

  5. no-avatar
    Katharina Kajakvor 4 Jahren

    Seit 2014 gibt es auf der Möll bei Flattach eine künstliche Slalomstrecke mit dem Schwierigkeitsgrad WW III+. Dort wurden 2014 die Österreichischen Meisterschaften in Slalom und Freestyle ausgetragen. www.wildwasserarena-moelltal.at/
    Die Slalomtore hängen immer dort.
    Insbesondere die Eingangswalze ist eine gute Spielstelle.

  6. no-avatar
    Katharina Kajakvor 4 Jahren

    Am Campingplatz in Obervellach sind drei künstliche Wellen.
    Die erste ist ziemlich gross und geht über die rechte Hälfte des Flusses. Dort fliesst auch mehr Wasser, als auf der anderen Flussseite. Am linken Ende ist die Welle ein bisschen walzig.

    Die zweite hat Mittelgrösse und ist gut zum Surfen geeignet.

    Die dritte Welle ist kleiner und passt für Anfänger.

    Auf diesem Foto kann man die drei Wellen sehen:
    www.sporterlebnis.at/sites/default/files/field/image/129.jpg

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.