Paddeln auf dem Perivoliotiko

Flussbeschreibung und Links

Fakten

Land Griechenland
Region Nord- und Ostgriechenland - Epirus
Kategorie Wildwasser, Stufenbach, Klamm
Schwierigkeit Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV Wildwasser-Grad V
Fahrbarkeit und von März bis April
Mündet in Mileapotamos > Venetikos > Aliakmon > Mittelmeer
Lage zw. 781m und 781m über NN
Letzte Befahrung vor 5 Jahren
Der größte Zufluss des Mileapotamos bietet technisches Wildwasser in einem waldigen Kerbtal. Der Perivoliotiko fließt weitab von Siedlungen und wird im Mittellauf von einer nach Regen oft schlammigen Naturstraße begleitet. Im Oberlauf klotzige Katarakte (WW IV-V+), im mittleren Teil eine wunderschöne Serpentinitklamm (WW III-IV+). Der Unterlauf erinnert an die Koritnica (WW III) und eignet sich als Vorfahrt zum Mileapotamos.
no-avatar

Eingetragen von TP ausgeschieden

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Abschnitte

Karte

Bilder des Perivoliotiko

Grüne Klamm Perivoliotiko Grüne Klamm Perivoliotiko Grüne Klamm Perivoliotiko Grüne Klamm Perivoliotiko