Paddeln auf dem Rio Fuy

Flussbeschreibung und Links

Fakten

Land Chile
Kategorie Wildwasser, Stufenbach, Wasserfallbach
Schwierigkeit Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV
Fahrbarkeit und von Januar bis Januar
Mündet in
Lage zw. 174m und 174m über NN
Letzte Befahrung vor 6 Jahren
Der Rio Fuy liegt etwas südlich von Pucon und entwässert Seen in Agentinien. Die Wasserführung ist den chilenischen Sommer gesichert. Meistens eher zuviel als zu wenig.

Der Fuy wird in drei Abschnitte unterteilt mit teilweise ganz unterschiedlichem Charakter. Im Mittelteil befinden sich die Touristenattraktionen Salto de Puma (befahren) und Huilo-Huilo (unbefahren). Beide Wasserfälle liegen in einem privaten Naturschutzgebiet mit tollen Gebäuden. Anschauen lohnt sich, hat allerdings seinen Preis.

Im unterlauf bietet der Fuy Bouldergarten und Wuchtwasser paddeln im Oberlauf ab Seeauslass eher Creeking mit dem Highlight Saltos de Leones.
TrustedPaddler

Eingetragen von slueke

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Abschnitte

Keine Angaben     Wildwasser-Grad IV
6 km
Keine Angaben     Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV
4 km

Karte

Bilder des Rio Fuy

Gewässer 1001175 Flussdatenbank Gewässer 1001175 Flussdatenbank Gewässer 1001175 Flussdatenbank