Befahrungsrichtlinien die »Salzach«

Alle Befahrungsrichtlinien der Salzach im 4-paddlers.com Archiv
  • verfasst vor 16 Jahren

    Befahrungsrichtlinie für Salzach

    Für alle Wasserfahrzeugeca 400 im Bereich des Tosbeckens bei Eschenau, Die Strecke ist ausreichend beschildert. LEBENSGEFAHR Im Bereich des Tosbeckens Ursein von Fl. Km. 75.250 bis 74.900Behörde:Km 5,5 - 0 Oberhalb Haiming - Mündung in den Inn ganzjähriges Uferbetretungsverbot; Befahrung im freien Flusslauf gestattet, Anfahren von Vorländer und Anlandungsbereichen verboten. Ergänzende Information:http://www.kanu-bayern.de/

    Gilt für: Gewässer »Salzach« Mehr Informationen: OKV

Die besten Paddelvideos