Paddeln auf der Theiss

Flussbeschreibung und Links

Fakten

Land Ukraine
Region Karpaten
Kategorie Wildwasser
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I Wildwasser-Grad II
Fahrbarkeit und von Januar bis Dezember
Mündet in
Zuflüsse Weiße Theiss, Schwarze Theiss, Teresva, Rika, Somesul
Lage zw. 461m und 461m über NN
Letzte Befahrung vor 32 Jahren
Eine Befahrung der Theiss und zahlreicher Nebenflüsse, die noch zu erkunden sind, ist auf ukrainischem Gebiet absolut lohnend.
Befahrbarkeit: vermutlich schon ab Rahiv, sicher ab Bustyino ganzjährig, Pegel Tiszabecs (km 743) ab 130 m3/s für Start ab Rahiv.
Die amtliche ungarische Kilometrierung von der Mündung beginnend wird fortgesetzt:
(die gesamte Strecke wurde lediglich vom Auto aus erkundet!)
Beschreibung von Walter Mück
no-avatar

Eingetragen von TP ausgeschieden

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Abschnitte

Karte