Paddeln auf der Weser

Flussbeschreibung und Links

Fakten

Land Deutschland
Bundesländer Niedersachsen, Bremen
Kategorie Wanderfluß
Schwierigkeit Flachwasser
Fahrbarkeit und von Januar bis Dezember
Mündet in Nordsee
Zuflüsse Werra, Aller, Diemel, Fulda, Bückeburger Aue, Emmer, Gehle, Hunte, Lesum, Nethe, Ochtum, Schwülme, Werdersee, Werre, Wümme
Lage zw. 82m und 82m über NN
Letzte Befahrung vor 4 Jahren
Wo Werra sich und Fulda küssen
Sie ihre Namen büssen müssen,
Und hier entsteht durch diesen Kuss
Deutsch bis zum Meer der Weser Fluss.

Inschrift eines Gedenksteins am Zusammenfluss der beiden Quellflüsse in Han. Münden.

Die Weser entsteht durch den Zusammenfluss der beiden Quellflüsse Werra und Fulda in Han. Münden. Das Einzugsgebiet der beiden Quellflüsse umfasst Gebiete in Thüringen und Hessen. Nach 440km mündet die Weser bei Bremerhaven in die Nordsee. In ihrem gesamten Verlauf ist die Weser Bundeswasserstrasse, nennenswerten Frachtschiffverkehr um Minden (Mittellandkanal).

Zum Wesermarathon ist die Weser Ziel vieler Wanderpaddler aus ganz Europa.

Die schönsten Kanustrecken liegen zwischen Han. Münden und Minden, aber auch eine Komplettbefahrung hat ihren Reiz.
TrustedPaddler

Eingetragen von slueke

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Abschnitte

Karte

Bilder der Weser

Gewässer Weser Flussdatenbank Gewässer Weser Flussdatenbank Gewässer Weser Flussdatenbank Gewässer Weser Flussdatenbank Gewässer Weser Flussdatenbank