Paddeln auf der Aare / Büren - Solothurn

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Schweiz
Bundesland Bern
Region Berner Oberland und Umgebung
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I
Lage zw. 433m und 428m über NN
Länge 18km
Gefälle 5m (0‰)
Abschnitt oberhalb Aare / rund um Bern und Wohlensee
Letzte Befahrung
Eine gemütliche Tour dem Jura entlang mit herrlichen Aussichten auf die Berge. Die Strecke wird auch von Kursschiffen befahren, welche für etwas Wellengang sorgen. Unterwegs gibt es reichlich Rastplätze sowie die Storchenkolonie in Altreu, wo man sich im Garten des Restaurants zum grünen Affen ein Eis genehmigen kann. Der Campingplatz in Altreu ist für Paddler nicht optimal, da es sehr viele Gartenzwerge hat. Vor dem Flussbad in Solothurn gibt es jedoch einen neuen angenehmen Camping. Ganzjährig fahrbar.

Beschreibung von Siesta Oppi mit Genehmigung vom Kanumagazin (www.kanumagazin.de)

Karte

Einstieg

Im altertümlichen Städtchen Büren an der Aare bei der Schiffländte unterhalb der Holzbrücke.
Ausstieg

Der Bahnhof Solothurn ist bei der 4. Brücke rechts
TrustedPaddler

Eingetragen von slueke

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.