Paddeln auf der Donau / Klosterneuburger Durchstich

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Österreich
Bundesland Wien
Region Europäische Union
Schwierigkeit Flachwasser Wildwasser-Grad I
Lage zw. 169m und 154m über NN
Länge 13km
Gefälle 15m (1‰)
Abschnitt oberhalb Donau / Aschach - Ottensheim - Linz
Abschnitt unterhalb Donau / Donaukanal Teil I (von Heiligenstadt bis Mündung Wienfluss)
Letzte Befahrung
Eine nette Kurze Nachmittagstour für Flusswanderer. ca 2-3 Stunden.
Obwohl die Strecke durch das Klosterneuburger Industriegebiet führt sieht man von der Zivilisation nicht viel mehr als den Kirchturm vom Stft Klosterneuburg. Dafür gibt es Eisvögel und Biber.
Gut per Schnellbahn erreichbar daher ideal für Schlauch und Faltbootfahrer.
Bis auf extremes Niedrigwasser im Sommer eigentlich immer Fahrbar.

drive.google.com/file/d/0B7M5HA1v32nzTHZtY2lVZDJ4ZTQ/view

Karte

Einstieg

Einstieg entweder bei Höflein (S-Banstatiion) oder im Altarm des Kraftwerkes Greifenstein (schöner Badestrand)
Ausstieg

Nußsdorf vor dem Wehr
no-avatar

Eingetragen von geendler

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.