Paddeln auf dem Dragon / Mündung Kilic - Steinbrücke

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Türkei
Region Akdeniz - Mittelmeerregion - Taurusgebirge
Schwierigkeit Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV
Lage zw. 184m und 62m über NN
Länge 12km
Gefälle 122m (10‰)
Abschnitt oberhalb Dragon / Oberer Dragon
Letzte Befahrung vor 3 Jahren
KM 0: Quelle bei Sugözü, Einzugsgebiet 2200 m.KM 12: Strassenbrücke nach Cukurabanoz, steiles Wildwasser in tiefer Schlucht, bei Niederwasser zu erkunden.KM 15: kl. Bach (Kilic) von rechts, Einstieg. Flussbreite ca. 20 m. Die gesamte Strecke führt durch niedrige Klammen, Gefälle 9 Promille, bei höherer Wasserführung (20 m3/s) sehr wuchtig, WW III, Stellen bis IV, Begleitstrasse rechtsufrig zunächst in Flussnähe, dann etwa 3 km westlich.KM 27: alte Steinbrücke „Alaköprü“ der Strasse von Anamur nach Ermenek, Ausstieg. Es folgt ein Stausee mit Ausleitungen.KM 40: Mündung ins Mittelmeer bei Anamur.Die Beschreibung von W.Mück, KC Gars, erfolgte nach Befahrung im Mai 99 u. Juni 2000, Ergänzungen „River Sports“, türk. Tourismusministerium ca. 1992.

Karte

Einstieg

Mündung Kilic
Ausstieg

Brücke Anamur - Ermenek
no-avatar

Eingetragen von TP ausgeschieden

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.