Paddeln auf der Elbe / Schmilka - Dresden

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Deutschland
Bundesland Sachsen
Schwierigkeit Flachwasser
Lage zw. 125m und 111m über NN
Länge 44km
Gefälle 14m (0‰)
Abschnitt unterhalb Elbe / Dresden - Meissen
Letzte Befahrung vor 5 Jahren
Der schönste Teil der Elbe. Fast die gesamte Strecke verläuft durch das Elbsandsteingebirge vorbei an der Burg Königstein und den Bastei Felsen. Spätensten in Bad Schandau sollte man eine Pause einlegen und die wunderschöne Landschaft genießen. Ab hier dann Pendelschiffsverkehr bis nach Dresden.Am Ende der Fahrt, je nach Wahl des Ausstiegs, durchfährt man noch Dresden. Unter dem Blauen Wunder hindurch und entlang der Elbpromenade, sicher einer der schönsten Flusswanderstrecken Europas.Das Elbsandsteingebirge ist eines der besten deutschen Klettergebiete.

Karte

Einstieg

Direkt an der Grenze
Ausstieg

Bei einem der Bootshäuser vor dem Blauen Wunder
TrustedPaddler

Eingetragen von slueke

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder der Elbe/Schmilka - Dresden

Elbe Schmilka - Dresden Elbe Schmilka - Dresden Elbe Schmilka - Dresden