Paddeln auf der Ems / Rheine bis Lingen

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Deutschland
Bundesland Niedersachsen
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I
Lage zw. 32m und 24m über NN
Länge 39km
Gefälle 8m (0‰)
Abschnitt oberhalb Ems / Hembergen bis Rheine
Letzte Befahrung
Nach dem Einstieg folgt nach 1.5 km ein unfahrbares Wehr, links um die Mühle umtragen oder rechts durch die Schleuse und durch den Schleusenkanal weiter fahren.Zweite Schleuse nach 1km (alle Schleusen Selbstbedienung).Danach gehts mit flotter Strömung weiter, ungefähr 6km nach dem Start folgt eine weitere Schleuse, diese ist rechts gut zu umfahren. Wellen und starke Strömung.Nach 13km guter Pausenplatz in Salzbergen beim Ruderverein.26 km nach dem Start ist in Listrup ein weiteres, unfahrbares Wehr. Rechts wieder eine Schleuse, ab hier ein unbehindertes Weiterfahren bis Hanneckenfähr. Die ganze Strecke macht der Fluss vielen Kurven, ein richtiges mäanderen. Verschiedene Stellen sieht man wechselnd am linker oder rechter Ufer, im Bereich der Wehre fast keine Strömung, sonst leichte Strömung.Fließt durch Wald und Auen Landschaft.

Karte

Einstieg

Wassersportverein Rheine
Ausstieg

Lingen (Hanneckenfähr)
TrustedPaddler

Eingetragen von erik-nl

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder der Ems/Rheine bis Lingen

Ems Rheine bis Lingen Ems Rheine bis Lingen Ems Rheine bis Lingen Ems Rheine bis Lingen Ems Rheine bis Lingen Ems Rheine bis Lingen