Paddeln auf dem Golo / Unterer Golo

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Frankreich
Region Korsika
Schwierigkeit Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV
Lage zw. 189m und 84m über NN
Länge 16km
Gefälle 106m (7‰)
Abschnitt oberhalb Golo / Mittlerer Golo
Letzte Befahrung vor 8 Jahren
Kriterien: Strecke bis Barchetta ähnlich der des mittleren Golo; Schwierigkeiten: Wasserwucht kann kräftig zunehmen nach der Mündung von Asco und Tartagine, unterhalb von Ponte Leccia; sonst lange, fast pastorale Abschnitte, immer wieder durch Schwallstrecken mit Verblockung unterbrochen (Riesenblöcke bei Eisenbahnbrücke mit fairen Durchlässen); ab Barchetta dann stark verblockte langgezogene Eingangsschwälle zur Schlucht mit Walzen und überspülten Blöcken; Schwierigkeitsgrad oberhalb von Barchetta III (III bis IV), untere Schlucht IV (IV bis V); Vorsicht, Wehre!; danach bis zur Mündung Wanderstrecke; Pkw-Begleitung teilweise möglich; Zeltmöglichkeiten für Bevinco, Tartagine, Asco, Golo (Calasima) und Casaluna bei der Ponte Rosso oder flussaufwärts.(Aus dem Befahrungsbericht von Michael Gomm).

Karte

Einstieg

Einbootpunkt: Ponte Leccia
Ausstieg

Ausbooten bei Barchetta, nach der unteren Schlucht oder nach 50km am Meer
TrustedPaddler

Eingetragen von FeldP

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder des Golo/Unterer Golo

Gewässer Golo Flussdatenbank Gewässer Golo Flussdatenbank Gewässer Golo Flussdatenbank Gewässer Golo Flussdatenbank Golo Unterer Golo Golo Unterer Golo Golo Unterer Golo Golo Unterer Golo Golo Unterer Golo Golo Unterer Golo Golo Unterer Golo Golo Unterer Golo Golo Unterer Golo Golo Unterer Golo Golo Unterer Golo