Paddeln auf der Haßlach / Standardstrecke

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Deutschland
Bundesland Bayern
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I Wildwasser-Grad II
Lage zw. 399m und 303m über NN
Länge 22km
Gefälle 96m (4‰)
Letzte Befahrung
Im gesamten Bach viele künstliche Verbauungen die zumeist kleine Rutschen sind und nette Wellen bilden ( Pegelabhängig ). Einige Verbauungen sind renaturiert und bilden seit einigen Jahren ganz nette "Katarakte". Einige höhere Wehre gibts auch, in der Regel ist alles fahrbar, bei höheren Pegeln ( über 220 cm ) kann anschauen nicht schaden, sollte man den Bach noch nicht kennen. Am Schluß folgt noch eine nette Ortsdurchfahrt durch Kronach. Spielboot ist die beste Wahl, generell kann man aber über die Qualität der Spots nichts aussagen - was bei 210 cm gut ist kann bei 230 cm schlecht sein, dafür gibts dann "neue" Stellen. Pegel gibts online beim Bayerischen Kanuverband oder auf der Seite des Hochwassernachrichtendienst Bayern ( Pegel Neukenroth ). Unter 200 cm lohnt nicht, Obergrenze selbst beuurteilen. Bei einem Pegel von 230 cm oder mehr kann es sich auch lohnen oberhalb von Rothenkirchen einzusetzen.

Karte

Einstieg

Bei Rothenkirchen, bei viel Wasser entsprechend weiter oben frei wählbar.
Ausstieg

Kronach, Straßenbrücke B85 / B 173
TrustedPaddler

Eingetragen von Blondie

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder der Haßlach/Standardstrecke

Haslach Standardstrecke Haslach Standardstrecke Haslach Standardstrecke Haslach Standardstrecke Haslach Standardstrecke