Paddeln auf dem Hundsaubach / Hundsaubach

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Österreich
Bundesland Niederösterreich
Region Niederösterreich Voralpen
Schwierigkeit Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV
Länge 2km
Letzte Befahrung vor 12 Jahren
Ganz hinten im Steinbachtal bei Göstling versteckt, mündet der Hundsaubach von rechts, der bei höheren Wasserständen (Regen, Schneeschmelze) einen Besuch lohnt. Viele Paddler dürften sich hier wohl noch nicht her verirrt haben. Besonders der erste Teil ist landschaftlich großartig, eine kleine Klamm mit Stufen.Nach einer 3/4 Stunde Fußmarsch auf der immer am Bach entlanggehenden Forststraße erreicht man die Stelle, wo von rechts ein größerer Bach mündet, hier steht auch eine Holzhütte. Bei höherer Wasserführung könnte der Bach auch weiter oben fahrbar sein. Eine Erkundung könnte lohnen...Gleich nach dem Einstieg folgen einige nette Rutschen, ehe man vor der Schlüsselstelle steht. Ein ca. 3 Meter hoher Abfall, am sichersten fährt man ihn auf der linken Seite. Rechts ist ein zweistufiger Abfall, der, wenn man ihn nicht sauber nach links zieht, in einer Unterspülung endet.Anschließend folgt, wenn auch nur auf kurzer Strecke, genußvolles Wildwasser in einer kleinen Klamm. Von Tumpf zu Tumpf, alles kann problemlos von der Forststraße eingesehen werden.Leider ist ab einer Brücke (Seitenbach von links) alles viel zu schnell vorbei. Im Schotterbett – mit einer kurzen Ausnahme (Engstelle mit kleineren Abfällen) – geht’s dem Ausstieg entgegen. Nach dem Viadukt der Wiener Wasserleitung folgt noch eine nette Holzrutsche, dann hat man die Brücke am Ausstieg erreicht.Fazit: 2 Km erst III – IV, dann I – II im Schotterbett mit einem kurzen interessanteren Abschnitt dazwischen. Eine Erkundung oberhalb könnte bei höherer Wasserführung ev. lohnen...

Karte

Einstieg

Bachmündung rechts, mit Holzhütte
Ausstieg

Forsthaus, Beginn des Fahrverbotes
no-avatar

Eingetragen von TP ausgeschieden

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder des Hundsaubach/Hundsaubach

Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach Hundsaubach